Archiv von: Wertminderung

AG München weist mit bedenklicher Begründung eine Schadensersatzklage auf Erstattung von Sachverständigenkosten für sachverständige Stellungnahmen nach Kürzungen durch die Allianz Vers. AG mit Urteil vom 5.4.2017 – 336 C 20606/16 – ab.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, nach der Entscheidung des AG Hamburg, die Babelfisch gestern eingestellt hatte, stellen wir Euch hier und heute noch ein Urteil mit bedenklicher Begründung vor. Es handelt sich um eine Entscheidung  des AG München zur Ersatzfähigleit der Sachverständigenkosten … weiterlesen

AG Neubrandenburg spricht mit nicht überzeugender Begründung im Schadensersatzprozess gegen die HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG nur zum Teil die vom Geschädigten eingeklagten restlichen Sachverständigenkosten zu mit Urteil vom 11.5.2017 – 102 C 849/16 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, zum beginnenden Wochenende stellen wir Euch hier und heute noch ein Urteil aus Neubrandenburg zu den Sachverständigenkosten gegen die HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG vor. Nachdem die HUK-COBURG Allg. Vers. AG dem Geschädigten den vollen Schadensersatz verweigert hatte, … weiterlesen

Berufungskammer des LG Köln entscheidet zum Werkstatt- und Prognoserisiko mit Vorteilsausgleich, zur Wertminderung und zu Rechtsanwaltskosten mit Urteil vom 7.5.2014 – 9 S 314/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, zum heutigen Sonnabend stellen wir Euch – praktisch als Wochenendlektüre – ein Berufungsurteil des LG Köln vor, in  dem es unter anderem um restliche Reparaturkosten ging. Völlig zu Recht hat das Berufungsgericht den Vorteilsausgleich angesprochen, denn die … weiterlesen

LG Hagen urteilt zu dem Werkstatt- und Prognoserisiko mit Vorteilsausgleich bei den Reparaturkosten sowie zur merkantilen Wertminderung und zu den Mietwagenkosten mit Urteil vom 4.12.2009 – 8 O 97/09 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, heute wieder einmal etwas später als sonst: Hier veröffentlichen wir für Euch noch ein Urteil aus Hagen zum Werkstatt- bzw. Prognoserisiko und zum Vorteilsausgleich, so wie das hier seit Längerem publiziert wurde. Zum Thema Reparaturkosten und Sachverständigenkosten … weiterlesen

AG Saarlouis verurteilt die AXA-versicherungs AG und deren Versicherungsnehmer als Gesamtschuldner zur Zahlung restlichen Schadensersatzes, allerdings mit kritisch zu betrachtender Begründung im Urteil vom 30.11.2016 – 29 C 413/16 (16) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, da in diesem Blog regelmäßig nur kritisch zu betrachtende Urteile vermehrt Kommentare, wenn auch nicht immer sachlich,  hervorrufen, stellen wir Euch hier gleich noch ein Urteil aus dem Saarland, der Heimat des LG Saarbrücken, vor. In dem … weiterlesen

AG Sonthofen verurteilt zur Zahlung restlicher Reparaturkosten, restliche merkantile Wertminderung und restliche allgemeine Pauschalunkosten mit Urteil vom 8.11.2016 – 1 C 419/16 – .

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, damit nicht nur BGH-Urteile zum § 287 ZPO hier veröffentlicht werden, um die neuere fragwürdige Rechtsprechung des VI. Zivilsenates des BGH zu beleuchten, stellen wir für Euch hier und heute ein Urteil aus Sonthofen zur Wertminderung, zu … weiterlesen

Der VI. Zivilsenat urteilt mit gut begründeter Entscheidung vom 30.5.1961 – VI ZR 139/60 – zur merkantilen Wertminderung bei Inzahlunggabe des reparierten Fahrzeugs.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, heute stellen wir Euch hier ein richtig historisches Urteil des BGH zur Wertminderung beim Fahrzeugverkauf bzw. im Rahmen der Inzahlunggabe vor. Damals wussten die Richter des VI. Zivilsenates des BGH noch, wofür der § 249 … weiterlesen

AG Frankfurt am Main Außenst. Höchst verurteilt Allianz Versicherungs AG zur Zahlung restlichen Schadensersatzes in Form der restlichen Mietwagenkosten, der restlichen Sachverständigenkosten und der merkantilen Wertminderung mit Urteil vom 19.9.2016 – 380 C 622/16 (14) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, hier und heute stellen wir Euch ein Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Außenstelle Höchst,  zu den Mietwagenkosten, zur Wertminderung und zu den Sachverständigenkosten gegen die Allianz Versicherung AG vor. Bei den Mietwagenkosten wurde – zutreffend –  … weiterlesen

AG Dortmund urteilt gegen bei der HUK-COBURG versicherten Schädiger zur Wertminderung und zu den Anwaltskosten mit zutreffender Begründung, bei den restlichen Sachverständigenkosten jedoch mit kritisch zu betrachtender Begründung (AG Dortmund Urteil vom 22.7.2016 – 427 C 11406/15 -).

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, wir bleiben im Ruhrgebiet und stellen Euch heute noch ein Urteil des Amtsgerichts Dortmund vom 22.7.2016 gegen den Versicherungsnehmer der HUK-COBURG vor. Im Rechtsstreit vor dem erkennenden Gericht ging es um Wertminderung, Rechtsanwaltskosten und restliche … weiterlesen

AG Neubrandenburg verurteilt HUK-COBURG Allg. Vers. AG zur Zahlung restlicher Reparaturkosten mit Verbringungskosten, kürzt allerdings die berechneten Sachverständigenkosten mit kritisch zu betrachtender Begründung mit Urteil vom 19.1.2016 – 101 C 839/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, wir melden uns, wie angekündigt, zum 2. Januar 2017 (man muss sich erst an die neue Jahreszahl gewöhnen) für Euch zurück. Wir hoffen, dass Ihr gut ins neue Jahr gekommen seid. Nachstehend veröffentlichen wir für … weiterlesen

LG Rostock entscheidet mit beachtenswerten Argumenten insbesondere zu den Mietwagenkosten, zur Wertminderung und zu den Sachverständigenkosten mit Urteil vom 26.2.2016 – 9 O 286/14 (4) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, von Leipzig geht es weiter nach Rostock. Nachfolfeld veröffentlichen wir für Euch hier ein Urteil zur Haftungsquote, zu den Mietwagenkosten, zur Wertminderung, zur Kostenpauschale und zu den Sachverständigenkosten. Die Mietwagenkosten nach Schwacke sind unseres Erachtens … weiterlesen

LG Frankfurt am Main urteilt zu dem Nachbesichtigungsbegehren der eintrittspflichtigen Versicherung, zu den Sachverständigenkosten, zur Unkostenpauschale und zu den Anwaltsgebühren mit Urteil vom 20.11.2015 – 2-10 O 200/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, heute stellen wir ein Urteil aus Frankfurt am Main zur Nachbesichtigung, zur Unkostenpauschale, zu den Sachverständigenkosten und zu den Rechtsanwaltsgebühren gegen die Aachen Münchener Versicherung vor. In diesem Schadensfall hat die beklagte Versicherung vorgerichtlich wieder … weiterlesen