„Lebensversicherer tricksen bei Abschreibungen“

Abschreibungen

Lebensversicherer tricksen bei Abschreibungen  

(Quelle: handelsblatt.de)  von Thomas Schmitt vom 08.06.2009

Die deutschen Lebensversicherer leiden unter der Finanzkrise. Mit einem Bilanztrick haben sie im vergangenen Jahr Abschreibungen von mehreren Milliarden Euro vermieden. Real sinkt die Nettoverzinsung einiger Lebensversicherer unter den Garantiezins. Womit Kunden rechnen müssen.

HB FRANKFURT. Die deutschen Lebensversicherer haben im vergangenen Jahr in ihren Kapitalanlagen Abschreibungen von mehreren Milliarden Euro vermieden. Möglich machte dies eine von der BaFin erlaubte großzügigere Anwendung des § 341b HGB. Wie die Branche durch einen Bilanztrick die Krise austrickst.

weiter lesen >>>>>>>

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu „Lebensversicherer tricksen bei Abschreibungen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.