Beliebtester Versicherer gesucht ?

Quelle: Presseportal.de vom 17.02.2011 (Deutsches Institut für Service-Qualität im Auftrag von n-tv)

„Über 300 Versicherungsunternehmen buhlen in Deutschland um die Gunst der Kunden – doch wie zufrieden sind die Klienten wirklich? Wo werden Service und Beratung groß geschrieben? Wie gut sind die Produkte und Kosten aus Kundensicht? Wer reguliert Schäden schnell und einfach? n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität wollen es genau wissen.

Jetzt startet die große Kundenbefragung:

www.n-tv.de/Versicherungscheck

oder

www.disq.de/Versicherungscheck “

Weiterlesen >>>>>

Zeit der Abrechnung, oder eine weitere Farce eines Institus im Auftrag der Versicherer zur Imagekosmetik – anstatt der fälligen „Grundsanierung“ der Branche ? In Sachen „Institut“ und Kontraproduktivität sei z.B. nur an Fraunhofer IAO erinnert.

Bereits am 24.10.2008 wurde bei Captain HUK nach einem Versicherer gesucht, der die Schadensregulierung auf der bestehenden Rechts- und Gesetzeslage praktiziert. Kostenlose Dauerwerbung sollte der Lohn sein. So weit ich informiert bin, hat sich weder ein Versicherer selbst gemeldet noch gab es eine konkrete Dritt-Empfehlung für eine (wirklich) korrekt arbeitende Versicherung ?

Wer überwacht und kontrolliert eigentlich die Qualität der Abstimmungsergebnisse dieses Instituts ?

Dieser Beitrag wurde unter Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, VERSICHERUNGEN >>>> abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Beliebtester Versicherer gesucht ?

  1. Willi Wacker sagt:

    Hallo Hans Dampf,

    es kommt nicht auf die Beliebtheit des Versicherers an, sondern auf seine Zuverlässigkeit, einen Schaden seines Versicherungsnehmers nach Recht und Gesetz zu regulieren. Die Versicherung, die dazu in der Lage ist, kann als korrekteste bezeichnet werden.

    Die hier immer wieder angesprochene HUK-Coburg gehört sicher nicht dazu, oben auf dem Treppchen zu stehen.

    Mit freundliochen Grüßen
    Willi Wacker

  2. Skywalker sagt:

    Hallo zusammen,

    also aus meiner Sicht im Bereich Regulierung von unfallbedingten Mietwagenkosten kann man derzeit die ERGO-Gruppe positiv hervorheben.

    Am anderen Ende der Auflistung dürfte sich zu diesem Themenberech dann HDI wiederfinden… *grins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.