Schlagwort-Archive: Sixt

AG München verurteilt die Halterin des unfallverursachenden Fahrzeugs zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten im Schadensersatzprozess mit Urteil vom 25.5.2016 – 322 C 1047/16 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, die Urteisreise geht weiter nach München. Nachfolgend stellen wir Euch hier ein Urteil des Amtsgerichts Müchen zu den restlichen Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Sixt GmbH & Co. KG vor. Der das Schadensgutachten erstellende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Erfüllungsgehilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Unheilvolle Allianz: die Allianz-Versicherung und die Autovermietung Sixt

Aus der Schadenabwicklung ist bekannt, dass die Versicherer die Geschädigten auf angebliche Mietwagenpreise verweisen, die ihren Ursprung in den Rahmenverträgen der Versicherer und den großen bundesweit operierenden Mietwagenunternehmen haben. Phantasiemietpreise werden den Geschädigten angedient mit dem Hinweis, dass der Geschädigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare