Control Expert verlangt Geld für „Postmaster“

Quelle: Kfz-Betrieb vom 07.12.2015

Widerspruch gegen Gebühren für die bisher freie Software

Nachdem der Prüfdienstleister Control Expert fünf Jahre lang das Kfz-Gewerbe mit der kostenlosen Software „Postmaster“ geködert hat, schlägt das Langenfelder Unternehmen nun zu: Künftig ist das Programm, das der elektronischen Übermittlung von Daten an Versicherungen und Schadensteuerer dient, nur noch kostenpflichtig zu bekommen.

Weiterlesen >>>>>

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Control-Expert, Das Allerletzte!, Netzfundstücke, Willkürliches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Control Expert verlangt Geld für „Postmaster“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.