Hotline für Fragen zur „Umweltprämie“ (Abwrackprämie)

 TAGESSCHAU.de

Der Abwrackbonus in Höhe von 2.500 Euro trägt nun offiziell den Namen „Umweltprämie“ und wird vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ausgezahlt. Seit dieser Woche kann die Prämie von Privatleuten beantragt werden, die ein mindestens neun Jahre altes Auto verschrotten und dafür einen Neu- oder Jahreswagen ab Schadstoffklasse 4 kaufen und zulassen. Der bisherige Wagen muss mindestens ein Jahr auf den Halter zugelassen gewesen sein.

Die Bundesregierung verspricht ein „möglichst unbürokratisches und schnelles Verfahren“ bei der Abwrackprämie. Bürger können sich mit ihren Fragen direkt an das BAFA unter der Telefonnummer 06196/908470 wenden.

Es gibt da so ein Sprichwort:  „Wenn dir gesagt wird, du sollst in den Brunnen springen, tust du es und springst  hinein?“

Chr. Zimper

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

44 Kommentare zu Hotline für Fragen zur „Umweltprämie“ (Abwrackprämie)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.