Rekordgewinn der HUK-COBURG durch Verweigerung von Schadenersatzleistungen u. Sachverständigenhonoraren ?

HUK Coburg schreibt Rekordgewinn

gefunden hier:  http://www.ksta.de/html/artikel/1143815582219.shtml

>

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Netzfundstücke, TV - Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Rekordgewinn der HUK-COBURG durch Verweigerung von Schadenersatzleistungen u. Sachverständigenhonoraren ?

  1. Guido Scherz sagt:

    In diesem Artikel ist u. a. zu lesen:

    …“ 2005 konnte die HUK Coburg bei einem Beitragsplus um 2,8 Prozent auf 4,73 Milliarden Euro ihren Überschuss auf 442,9 Millionen (Vorjahr: 231,5 Mio) Euro fast verdoppeln und damit das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte erzielen. Dabei profitierte sie auch vom guten Börsenumfeld. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf 569,9 Millionen Euro nach 409 Millionen Euro im Vorjahr. „…

    Gerne gönne ich jedem Unternehmen seine ehrlich erwirtschafteten und damit auch verdienten Gewinne. Dieser Artikel über die eingefahrenen Gewinne der HUK-Coburg-Versicherung im Jahr 2005, verursacht in mir lediglich verabscheuungswürdige Empfindungen. Denn wer weiß, mit welchen aggresiven und rechtswidrigen Mitteln dieses Unternehmen u. a. solche Ergebnisse erzielen konnte, wird verstehen wenn ich meine, dass hier nur Geld gemacht und nicht etwa „ehrliches Geld verdient“ wurde!

  2. PeterPan sagt:

    hallo herr scherz
    vielen dank für ihren beitrag.
    offensichtlich sind unser aller versicherungsprämien
    immer noch doppelt zu teuer.
    ist das der gewinn der huk-coburg vor,oder nach abzug der vorstandsgehälter?

  3. Leser sagt:

    Telefongespräche sind im Ortsbereich für 3 Cent/Minute zu haben. Die „Service-Nummern“ für Schadensmeldungen von Versicherungen (z.B. 01802) kosten 6 Cent/Minute und gegebenenfalls noch mehr. Da geben Versicherungen vor, Schadensservice (im Interesse der Geschädigten) zu betreiben, und treiben deren erforderliche Telefonkosten locker um 100% oder mehr in die Höhe – das ist toller Service (für die Gewinnmaximierung?).

    Konsequenz:
    Wer seinen Schaden gering halten will, ruft besser nicht auf einer kostenpflichtigen „Servicenummer“ an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.