Wer benötigt Papier der Fa. Photolux ?

STOP-COPY:  Das Papier mit der Kopier- und Scanschutzfunktion

Wie wir alle wissen, werden die Originalschadensgutachten bei vielen Versicherern eingescannt und das Original im Anschluß daran vernichtet. Dass es sich hierbei um das Eigentum des Geschädigten handelt, das auch nach erfolgter Kostenerstattung an den Geschädigten zurück gegeben werden muss, interessiert die meisten Versicherungen nicht. Hier sind die Rechtsanwälte der Geschädigten gefragt, entsprechenden Druck auf die Versicherer bzgl. Rückgabe auszuüben.

Das gescannte Gutachten wird bei vielen Versicherern an sog. „Prüfdienstleister“ = Kürzungsfirmen weiter geschickt bzw. komplette digitalisierte Gutachten zur Erzielung höherer Restwerte, ungeachtet der Urheberrechte des Erstellers, in eine Internet-Restwertbörse eingestellt. Dort wird das beschädigte Fahrzeug des Geschädigten durch den Schädiger zum Verkauf angeboten.

Es werden also mehrfach die Rechte Dritter verletzt!

Insbesondere gegen die daraus resultierende Urheberrechtsverletzung durch einige Versicherer hat sich ein sachverständiger Kollege erfolgreich gewehrt, indem er Papier für seine Gutachten verwendet, das ein Einscannen erschwert bzw. komplett verhindert (siehe auch Bericht vom 13.11.2009). Es handelt sich hierbei um Papier der Firma Photolux GmbH. Nachdem offensichtlich ein größeres Interesse an diesem Papier besteht und es im Kleinmengenbezug nicht gerade ein „Schnäppchen“ ist, haben wir Kontakt mit der Fa. Photolux aufgenommen. Bei Abnahme einer größeren Menge gibt es eine entsprechende Rabattierung, die wir dann an die jeweiligen Kollegen durchreichen.

Deshalb hier die Frage:

Wer hat Interesse an dem Papier und in welcher Stückzahl wird es benötigt?

Hierzu bitten wir vorab um eine E-Mail zur Interessensbekundung unter Angabe der gewünschten Menge.
Es handelt sich hierbei lediglich um eine grobe Bedarfsermittlung und nicht um eine Bestellung.

id-photolux@captain-huk.de

Je größer die Gesamtstückzahl, umso günstiger der Preis.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Erfreuliches, Haftpflichtschaden, Urheberrecht abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wer benötigt Papier der Fa. Photolux ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.