HUK-Coburg erteilt Preiserhöhungen Absage

Quelle: Financial Times (Herbert Fromme) vom 19.05.2010

Der zweitgrößte deutsche Autoversicherer erwartet keine deutlichen Preiserhöhungen in der Kfz-Versicherung, hat damit aber kein Problem. Anders als die Konkurrenz verdient die HUK-Coburg trotz Preiskrieg gut und will ihren Marktanteil weiter ausbauen. Der Versicherungskonzern HUK-Coburg erwartet für 2010 marktweit nur geringfügige Beitragserhöhungen. „Der Markt bleibt weiter heiß umkämpft, Raum für größere Beitragsanpassungen können wir nicht erkennen“, sagte Vorstandschef Wolfgang Weiler vor Journalisten in München. Daran änderten auch die jüngsten Erhöhungen bei der HUK-Coburg und anderen Gesellschaften in den ersten Monaten 2010 nichts.

Weiterlesen >>>>

Dieser Beitrag wurde unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, Netzfundstücke, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Kommentare zu HUK-Coburg erteilt Preiserhöhungen Absage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.