Frontal 21 vom 28.10.2014 – 21:00: Unfallopfer alleingelassen – Versicherer drücken sich ums Zahlen

Quelle: ZDF – Frontal 21

Wer mit schweren Folgeschäden einen Unfall überlebt, kann froh sein, eine Versicherung genau für diesen Schicksalsschlag abgeschlossen zu haben. Doch bevor die Versicherung zahlt, sind einige Hürden zu überwinden. Zentrale Frage ist die der Kausalität. Mit anderen Worten: Hat der Unfall zweifelsfrei die Schäden verursacht? Doch gerade um diesen Punkt gibt es zwischen Versicherten und Versicherungen häufig Streit.

Weiterlesen >>>>>

Sendungsvideo >>>>>

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Frontal 21 vom 28.10.2014 – 21:00: Unfallopfer alleingelassen – Versicherer drücken sich ums Zahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.