Kfz-Versicherer wollen bei Glasschäden sparen

Quelle: T-Online vom 11.07.2012

Die großen deutschen Kfz-Versicherer wollen einem Bericht zufolge versuchen, ihre Reparaturkosten für Glasschäden an Fahrzeugen einzudämmen. Wie die Zeitung „Die Welt“ meldete, signalisierten mehrere der zehn größten Versicherungen, dass sie ihre derzeitige Praxis überprüfen, Ausbesserungen mit Spezialharz bei Kaskoversicherten komplett zu zahlen.

Weiterlesen >>>>

Dieser Beitrag wurde unter Kaskoschaden, Netzfundstücke, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Kommentare zu Kfz-Versicherer wollen bei Glasschäden sparen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.