Ein sehr interessanter Artikel bei FINANCIAL TIMES Deutschland

Haftpflichtversicherer umwerben den Mittelstand. Damit versuchen sie, ihre Risiken breiter zu streuen –

Zitat:

Die verschärften Geschäftsbedingungen bleiben nicht folgenlos. Kaum ein gemeldeter Schaden wird von den Versicherern anstandslos bezahlt, häufig müssen die Kunden ihre Ansprüche gerichtlich durchsetzen. Je höher der Anspruch, desto wahrscheinlicher ist, dass sich Kunde und Versicherer vor Gericht treffen, sagte eine Sprecherin des Rechtschutzversicherers Roland.

Der Link zum  Artikel: http://www.ftd.de/unternehmen/versicherungen/18475.html

Virus

Dieser Beitrag wurde unter TV - Presse, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Ein sehr interessanter Artikel bei FINANCIAL TIMES Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.