Die Sachverständigenkosten im Lichte der BGH-Rechtsprechung (DS 2012, 305 ff.)

Herr Rechtsanwalt Lutz Imhof, Aschaffenburg,  und Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann, Bochum-Wattenscheid, haben auch im Jahre 2012 wieder einen gemeinsamen Aufsatz in der Zeitschrift „Der Sachverständige“ veröffentlicht, nachdem die erste gemeinsame Veröffentlichung der beiden ausgewiesenen Schadensrechtler Aufsehen erregte und sogar im Handbuch „Fachanwalt Verkehrsrecht“ von Himmelreich-Halm zitiert ist.  Wiederum hat der C.H.Beck-Verlag freundlicherweise den Aufsatz zur Veröffentlichung in unserem Blog kostenlos zur Verfügung gestellt.  Wir bedanken uns bei der Chefredakteurin der Zeitschrift „Der Sachverständige“, Frau Rechtsanwätin Elisabeth Jackisch M.A. für ihre freundliche Unterstützung. Nachstehend geben wir Euch den Beitrag bekannt und bitten um rege Kommentierung.

Die Sachverständigenkosten im Lichte der BGH-Rechtsprechung – DS 2012, 305 ff.

Urteilsliste “SV-Honorar” zum Download >>>>>

Dieser Beitrag wurde unter BGH-Urteile, Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, TV - Presse, Urteile abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Die Sachverständigenkosten im Lichte der BGH-Rechtsprechung (DS 2012, 305 ff.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.