Schlagwort-Archive: C.H.Beck-Verlag

Zeit Online: Versicherungsopfer – Im Stich gelassen

Quelle: Zeit Online vom 03.01.2013 Jahr für Jahr werden acht Millionen Deutsche Opfer eines Unglücks. Wer glaubt, für solche Fälle sei er versichert, der irrt. Der Schlag, der Uwe Steinhardt aus seinem bisherigen Leben katapultierte, fühlte sich gar nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alte Leipziger Versicherung, Axa Versicherung, DEBEKA Versicherung, Haftpflichtschaden, HDI-Gerling Versicherung, LVM Versicherung, Netzfundstücke, Personenschäden, Signal Iduna Versicherung, Subvenio e.V., Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Sachverständigenkosten im Lichte der BGH-Rechtsprechung (DS 2012, 305 ff.)

Herr Rechtsanwalt Lutz Imhof, Aschaffenburg,  und Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann, Bochum-Wattenscheid, haben auch im Jahre 2012 wieder einen gemeinsamen Aufsatz in der Zeitschrift „Der Sachverständige“ veröffentlicht, nachdem die erste gemeinsame Veröffentlichung der beiden ausgewiesenen Schadensrechtler Aufsehen erregte und sogar im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BGH-Urteile, Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, TV - Presse, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Schadensersatz bleibt Schadensersatz“ (DS 2012, 300 f.)

„Schadensersatz bleibt Schadensersatz„; so hat Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann seine Anmerkung zum Urteil des AG Halle vom 19.12.2011 – 104 C 2173/11 – ( = DS 2012, 300 ) in dem Heft 10/2012 der Zeitschrift „Der Sachverständige“ überschrieben. Dabei hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, TV - Presse, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Quotelung der Sachverständigenkosten im Falle des Mitverschuldens – Kritik an den beiden Urteilen des BGH vom 7.2.2012 (DS 2012, 142 f.)

Unter dieser Überschrift hat Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann in der Zeitschrift „Der Sachverständige“ im Mai-Heft (05 /2012)  seine Kritik an den beiden Urteilen des BGH vom 7.2.2012 – VI ZR 133/11 – und  – VI ZR 249/11 – (abgedruckt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BGH-Urteile, Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, Haftungsteilung, Quotenschaden, Sachverständigenhonorar, TV - Presse, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Unterlassungsanspruch des Kfz-Sachverständigen gegen unwahre Tatsachenbehauptungen und unzulässige Werturteile der Haftpflichtversicherer (DS 2012, 118 ff)

Unter diesem Titel hat Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann im April-Heft 2012 (04/2012) in der Zeitschrift „Der Sachverständige“ einen Aufsatz veröffentlicht, der sich mit dem Urteil des OLG Naumburg  (4 U 49/05 vom 20.01.2006) beschäftigt, sowie mit den drei Entscheidungen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Sachverständige (DS), Erfreuliches, Haftpflichtschaden, HDI-Gerling Versicherung, HUK-Coburg Versicherung, Restwert - Restwertbörse, Unterlassung, Urheberrecht, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ersatz für Reparaturaufwand über dem Wiederbeschaffungswert bei Reparatur entgegen der Sachverständigenfeststellung (DS 2012, 43)

Unter diesem Titel hat Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann im Januar/Februar-Heft 2012 der Zeitschrift „Der Sachverständige“ einen Beitrag veröffentlicht, der sich mit dem Urteil des BGH vom 15.11.2011 – VI ZR 30/11 beschäftigt, in dem die Grenzen der sog. 130%-Regelung aufgezeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 130%-Regelung, Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, TV - Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

50. Verkehrsgerichtstag in Goslar vom 25. – 27. Januar 2012 – Leitung des AK IV – W. Wellner, Richter am BGH, VI. Zivilsenat

Der Verlag C.H. Beck oHG hat auf seinen Blog-Seiten das Programm des 50. Verkehrsgerichtstages vom 25 . 27 Januar 2012 eingestellt. AK IV: Der Kfz-Sachverständige in der Unfallregulierung – Qualifizierung und Zertifizierung – – Fragen der Unabhängigkeit – – Qualität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BGH-Urteile, Haftpflichtschaden, In eigener Sache, Kaskoschaden, Mietwagenkosten, Netzfundstücke, Sachverständigenhonorar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 38 Kommentare

„Die korrekte Abtretung von Schadensersatzansprüchen des Unfallgeschädigten“ (DS 2011, 398)

Unter diesem Titel hat Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann in dem Dezember-Heft der Zeitschrift „Der Sachverständige“ einen Beitrag veröffentlicht, der sich auch – und gerade – mit dem Abtretungsurteil des BGH vom 07.06.2011 – VI ZR 260/10 – ( = BGH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, BGH-Urteile, Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, TV - Presse, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Übertragung der Grundsätze des JVEG auf Privatgutachter – eine Anmerkung von Wortmann zum Urteil des LG Regensburg v. 12.7.2011 – 2 S 60/11 – in DS 2011, 336.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser! Das Urteil des Landgerichtes Regensburg vom 12.7.2011 – 2 S 60/11 – hatte ich hier im CH-Blog bereits eingestellt. Weil das Urteil auch hinsichtlich der Begründung so interessant ist, hat der C.H.Beck-Verlag dieses Urteil auch veröffentlicht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, TV - Presse, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Sachverständigenkosten im Quotenfall – ein Beitrag in der Zeitschrift „Der Sachverständige“ (DS 2011, 265).

Sehr geehrte Captain-HUK-Leserschaft! In dem neuen Heft der Zeitschrift „Der Sachverständige“ hat Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann einen Beitrag zu den Sachverständigenkosten im Quotenfall veröffentlicht. Die Chefredakteurin der Zeitschrift „Der Sachverständige“, Frau Rechtsanwältin Elisabeth Jackisch,  hat es wieder einmal ermöglicht, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Sachverständige (DS), Haftpflichtschaden, Haftungsteilung, Quotenschaden, Sachverständigenhonorar, TV - Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 17 Kommentare

„Die Erforderlichkeit i.S.d. § 249 BGB und die Beweislast“ (DS 2011, 149)

Unter dieser Überschrift haben Herr Rechtsanwalt Lutz Imhof und Herr Rechtsassessor Friedrich-Wilhelm Wortmann in der Zeitschrift „Der Sachverständige“ im Heft 5  des Jahrgangs 2011 einen lesenswerten Beitrag zum  § 249 BGB und zu der Frage, wer die Beweislast für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Sachverständige (DS), Erfreuliches, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, TV - Presse, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Die Berücksichtigung der Verrechnungssätze markengebundener Fachwerkstätten bei der Kfz-Schadensermittlung (DS 2011, 62).

Mit dieser Überschrift hat Herr Rechtsassessor Wortmann einen neuen interessanten Aufsatz in der Zeitschrift „Der Sachverständige“ im C.H.Beck-Verlag veröffentlicht. Damit auch einem größeren Leserkreis dieser interessante Aufsatz bekannt gegeben werden kann, hat  der Beck-Verlag, wegen der besonderen Nähe zu dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Sachverständige (DS), Erfreuliches, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, TV - Presse, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar