Schlagwort-Archive: Richter

„Pinocchio-Urteil“ von der HUK bestellt und vom BGH auftragsgemäß geliefert?

Am 03.09.2016 hatten wir über das BGH-Urteil  vom 26.04.2016 (VI ZR 50/15) berichtet, mit dem der BGH seine bisherige Rechtsprechung völlig auf den Kopf gestellt und zur Erreichung dieses Ziels sogar mit Unwahrheiten operiert hatte. Deshalb bekam diese Entscheidung bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheit, BGH-Urteile, Das Allerletzte!, Haftpflichtschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Die fragwürdigen Gehaltsexzesse der Bundesrichter

Quelle: Welt.de vom 05.01.2017 Richter sollen unabhängig sein, unantastbar und in ihrem Urteil nur dem Gesetz verpflichtet. Doch was ist, wenn sie Hunderttausende Euro zusätzlich verdienen? Das stellt ihre Unabhängigkeit in Frage. Deutschlands Richter können nicht klagen. Angestellt auf Lebenszeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheit, BGH-Urteile, Das Allerletzte!, Netzfundstücke, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Bundesrechnungshof rügt Nebentätigkeiten von Bundesrichtern – Zu viele Erle­di­gungen nebenbei?

Quelle: LTO vom 28.11.2016 Bundesrichter beschäftigen sich zu stark neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit. Zu diesem Ergebnis kam der Bundesrechnungshof im Rahmen einer Prüfung, die sich insbesondere mit dem Bundesgerichtshof (BGH) befasste, wie die NJW berichtet. Nach Ansicht der Bonner Prüfbehörde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheit, BGH-Urteile, Das Allerletzte!, Netzfundstücke, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick“- „….. Unabhängigkeit unserer Gerichte gegenüber der Finanzbranche wieder sicherstellen“

Wer wollte dem hier widersprechen? Steuer-Kenntnisse bringen Bundesrichter rund 30.000 Euro „Wenn die Branche in so hohem Maße unsere Finanzrichter bezahlt, dann wundert mich die bankenfreundliche Rechtsprechung der letzten Jahre nicht mehr.“ Deutschland brauche dringend harte Regeln, „die die Unabhängigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, Netzfundstücke, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rechtsanwalt Udo Schwerd – Der befangene Richter

Rechtsanwalt Udo Schwerd: Und dennoch zeigt die inzwischen hohe Zahl der Entscheidungen über Ablehnungsgesuche, dass immer mehr Rechtsanwälte „den Mut haben“, ihren Mandanten diesen Schritt zu empfehlen und ihn trotz der erheblichen Mehrarbeit und Kosten auch durchziehen. Der befangene Richter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Befangenheit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das „Geschäft“ mit dem „kreativen Urteilsspruch“ am Beispiel höchstrichterlicher Rechtsprechung zum Schadensersatzrecht

Die richterliche Tätigkeit regelt das Deutsches Richtergesetz Hier gibt dann auch § 4 vor, was ein Richter darf und was nicht. § 4 Unvereinbare Aufgaben (1) Ein Richter darf Aufgaben der rechtsprechenden Gewalt und Aufgaben der gesetzgebenden oder der vollziehenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BGH-Urteile, Fiktive Abrechnung, Netzfundstücke, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ablehnungsgesuch wegen Besorgnis der Befangenheit – BGH-Richter entscheiden mit Urteil – IV ZB 19/14 vom 29.06.2014 – in eigener Sache

Dieser Beitrag soll mein Unterverständnis darüber zum Ausdruck bringen, dass im Zivilprozess angerufene BGH-Richter, die dem Vorwurf der Befangenheit ausgesetzt sind, sich nach gängiger Rechtsprechung einer unabhängigen Prüfung durch Dritte entziehen. Ausweislich des nachfolgend eingestellten BGH-Beschlusses, werden die Verfahren nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheit, BGH-Urteile, Unglaubliches, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

2012 gingen 73 Prozent der BGH-Richter einer Nebentätigkeit nach

Auf Anfrage von Wirtschaftswoche sollen 2012 am Bundesverfassungsgericht eine große Anzahl von Richtern an den Gerichten neben ihrer Richtertätigkeit gut bezahlten Nebenjobs nachgegangen sein. Dass „eine neue Rechtsprechung“ nur allzu oft der Erklärung bedarf, davon können wir hier ein Lied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Befangenheit, BGH-Urteile, Das Allerletzte!, Unglaubliches, Urteile, Urteile Mietwagen, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Zeit Online: Versicherungsopfer – Im Stich gelassen

Quelle: Zeit Online vom 03.01.2013 Jahr für Jahr werden acht Millionen Deutsche Opfer eines Unglücks. Wer glaubt, für solche Fälle sei er versichert, der irrt. Der Schlag, der Uwe Steinhardt aus seinem bisherigen Leben katapultierte, fühlte sich gar nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alte Leipziger Versicherung, Axa Versicherung, DEBEKA Versicherung, Haftpflichtschaden, HDI-Gerling Versicherung, LVM Versicherung, Netzfundstücke, Personenschäden, Signal Iduna Versicherung, Subvenio e.V., Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

BGH V ZB 102/11, Beschluss vom 15.03.2012 – Richter wegen Besorgnis der Befangenheit abgelehnt

  BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS V ZB 102/11 vom 15. März 2012 in dem Rechtsstreit … ZPO § 42 Abs. 2 Ein Richter kann wegen Besorgnis der Befangenheit abgelehnt werden, wenn sein Ehegatte als Rechtsanwalt in der Kanzlei tätig ist, die den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Befangenheit, BGH-Urteile, BVSK, carexpert, DEKRA, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Art. 97 Abs. 1 GG Die Richter sind unabhängig und nur dem Gesetze unterworfen

„Die Unabhängigkeit der Richter (Art. 97 Abs. 1 GG) soll sichern, dass die Gerichte ihre Entscheidung allein an Gesetz und Recht ausrichten.“ Quelle: http://www.bverfg.de/entscheidungen/up20030430_1pbvu000102.html ——————————————————————————————————————- Von der (Un-)Klarheit der Gesetze: Artikel 97 Abs. 1 Grundgesetz – Unabhängig oder unterworfen ? ein Gastbeitrag von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BGH-Urteile, BVerfG-Urteile, Haftpflichtschaden, Netzfundstücke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Allianz-Schulung für Verkehrsrichter und Staatsanwälte

Quelle: Allianz AZT ….Die Forschungs- und Versuchsergebnisse des AZT finden Eingang in die Fortbildungsveranstaltungen des Allianz Schadenaußendienstes. Sonderseminare für Betriebsleiter, Lackierer und Karosseriebauer sowie Verkehrsrichter und Staatsanwälte werden dem Bedarf entsprechend angeboten…. Weiterlesen >>>>>

Veröffentlicht unter Allgemein, Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare