BaFin und ein weiterer Betrug !

Neuer Betrugsfall bei der obersten Aufsichtsbehörde BaFin !

Zwei Tage nach der Verurteilung eines Ex-Mitarbeiters wegen Millionenhinterziehung hat ein Verwaltungsangestellter gestanden, 40 000 Euro auf sein Privatkonto abgezweigt zu haben. Mehrere Versuche, zusätzlich 30 000 Euro einzukassieren, seien fehlgeschlagen, sagte der Staatsanwalt.

Nur gut, dass es so ein gesteuertes Aufsichtsorgan gibt.

Über Harald Nordmeier

ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Kassel für Kraftfahrzeugschäden und- Bewertung, insb. Krafträder. Nebenberuflich im ATT-Redaktionsbüro "Scheibe" im Bereich Motorradfachpresse- und Öffentlichkeitsarbeit aktiv.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Unglaubliches abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu BaFin und ein weiterer Betrug !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.