Schlagwort-Archive: BaFin

HUK Coburg Kapitallebensversicherungen „Wer sich nicht äußert, zahlt ­automatisch mehr.“

Laut finanz.net  hat der Coburger Versicherer Kunden mit „Sofortrabatten“, finanziert aus zu erwartenden Gewinnen, gelockt, Kapitallebensversicherungen abzuschließen. Dieser Rabatt ist aus künftigen Überschüssen gebildet, die so sicher schienen, dass sie schon von vornherein ein­berechnet wurden. Doch da lag die HUK-Coburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, DBV Winterthur Versicherung, DEBEKA Versicherung, HUK-Coburg Versicherung, TV - Presse, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

HUK Erstanschreiben an Geschädigte – ein Fall für das Bundeskartellamt und für Unterlassungsverfahren

Hier Teile eines aktuelles Anschreibens, das die HUK-Coburg Versicherung zur Zeit an Geschädigte versendet: Wichtige Hinweise zu Mietwagen- und Sachverständigenkosten Gerne sind wir bei der Reservierung eines Mietwagens behilflich Falls Sie einen Mietwagen benötigen, können wir Ihnen diesen schnell und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Kartellrecht, Mietwagenkosten, Sachverständigenhonorar, Unglaubliches, Unterlassung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Bewertungsreserven: BaFin will Ausschüttung der Policen begrenzen

Endlich lässt die BaFin in aller Öffentlichkeit die „Hosen herunter“ und zeigt, wer im „Amt“ am Rad dreht. Die BaFin hat sich in der Thematik der Bewertungsreserven eindeutig auf die Seite des GDV geschlagen und ist nun auch dafür, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bewertungsreserven, GDV, Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Versicherungsaufsicht: Kapitulation vor den Regeln

Quelle: Financial Times vom 23.09.2012 Diese Personalie ist einfach nur absurd: Ein ehemaliger Versicherungsmanager wacht in Zukunft über die deutsche Assekuranz. Schuld trägt die Branche selbst – und die Politik. Versicherungsaufsicht Dass ein Ex-Versicherungsmanager künftig die deutsche Assekuranz beaufsichtigen soll, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

BaFin demnächst mit Verbraucherbeirat – Banken drohen mit Zahlungsstopp / Hoenen unzufrieden

.. und die Motovation von Herrn Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble?  Er will vermeiden, dass in der Öffentlichkeit und auf internationaler Ebene möglicherweise der Eindruck aufkomme, die Finanzdienstleistungs-Unternehmen kontrollierten ihre eigene Aufsicht Regierung will Einfluss der Versicherer beschneiden 27.03.2012 – Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GDV, Netzfundstücke, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Versicherungsaufsicht mit Steigbügelhalter-Funktion zur Eigenkapital-Rückstellungs-Manipulation

Schon mal was von Eiopa gehört oder gelesen? Eiopa steht für EU-Versicherungsaufsicht. Wer  jedoch den bei FTD, am 10.10.2011, erschienen Artikel erst mal gelesen hat, der wird schnell eines Besseren belehrt. Brüssel plant Airbag für Versicherer Die neuen Eigenkapitalregeln sollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erweiterte Befugnisse der BaFin gegenüber Banken und Versicherungen erteilt

Bafin verlangt Rücktritt von zehn Aufsichtsräten Von Hanno Mußler Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht geht in zehn Fällen gegen Aufsichtsräte von Banken und Sparkassen vor. Damit nutzt sie die Befugnisse, die ihr der Gesetzgeber im vergangenen Sommer erteilt hatte, um künftige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Urheberrecht, UWG (unlauterer Wettbewerb), VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

“noa bank Schließung – BaFin ordnet Veräußerungs- und Zahlungsverbot an”

Nachdem bisher einmalig in Deutschland ein Versicherer Insolvenz angemeldet hat, ein weiterer großer Versicherer seine Geschäftstätigkeit sukzessive ins  Ausland verlegt, stehen nun in Deutschland den ersten privaten Bankkunden unruhige Nächte bevor. noa bank Schließung – BaFin ordnet Veräußerungs- und Zahlungsverbot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfundstücke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die HUK Coburg Versicherung und das Standardschreiben der BaFin mindestens seit ….2008

Die Rechtsvertretung eines Sachverständigen legte Beschwerde bei der BaFin über die willkürliche Kürzung des Sachverständigenhonorares seitens der HUK-Coburg Versicherung ein.  Daraufhin antwortet ein Mitarbeiter der BaFin wie folgt: Ihr Schreiben vom ……. 2010 Ihr Mandant: Sachverständige ………… Sehr geehrter Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Unglaubliches, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

HUK-Coburg agiert dogmatisch und will in ihrer Handlungsweise keine Strafbarkeit nach § 240 StGB erkennen

Auch mehrere tausend Prozesse in den letzten Jahren zum Thema Sachverständigenhonorar, verloren durch die HUK-Coburg Versicherung, einschl. div. Entscheidungen des BGH, konnten die HUK offensichtlich bis dato nicht überzeugen es zu unterlassen, korrekt berechnete Sachverständigenhonorare auf das Wunschnieveau der HUK zu kürzen. Wer aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BVSK, Das Allerletzte!, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Unglaubliches, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

„Die deutschen Versicherer haben etwa zehn Mrd. Euro in Griechenland investiert.

Versicherer im Strudel der Schuldenkrise Die Versicherungswirtschaft sieht sich gezwungen, auf die Schuldenkrise in Europa zu reagieren. Der Versicherer Ageas, vormals Fortis, verkaufte die Hälfte seiner Staatsanleihen aus Südeuropa. Das Risiko war zu groß geworden. Auch hierzulande herrscht Unruhe in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Bundesregierung beabsichtigt die Begrenzung der Bonuszahlungen an Manager bei Banken und Versicherungen durch Stärkung der BaFin.

Die Bundesregierung hat mit der Bundestagsdrucksache BT-Drs. 17/1291 einen Gesetzesentwurf vorgelegt, wonach die Bonus-Zahlungen für Banker und Manager von Versicherungen begrenzt und schärfer kontrolliert werden sollen. In dem Gesetzentwurf wird geregelt, dass die Bundesanstalt Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in bestimmten Fällen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erfreuliches, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar