Das ist doch wohl nur naiv-50 % sparen bei gleicher Leistung

http://www.swr.de/rasthaus/archiv/2007/10/20/beitrag1.html

Ein guter Tipp, könnte man denken, aber eine Ersparnis von 50 % bei gleicher Leistung, doch wohl kaum. Hier wird vetrmutlich ein normaler Kaskotarif gegen einen dieser Schadenmanagementgesteuerten ausgetauscht.

Geld & Recht

Autoversicherung

Bei Anruf Preisnachlass

Blitzschnell Geld sparen bei der Autoversicherung, ist das ein Gerücht oder steckt mehr dahinter? Rasthaus prüft die Sache am Beispiel von Mitarbeitern einer Stuttgarter Behörde. Elfriede Zonta zum Beispiel konnte ohne Versicherungswechsel über 100 Euro im Jahr sparen und ist bei der WGV geblieben. Auch die Beiträge ihrer Tochter konnten verringert werden, zwar nur um 20 Euro jährlich, da sie noch nicht so lange Auto fährt und ihr Vertrag weniger alt ist, aber immerhin.

Für den Chef im Amt, Wolfgang Grube, ist die Sache noch neu. Er bezweifelt erst Mal, dass er wirklich so leicht sparen können soll. Schließlich hat er doch einen günstigen Beamtentarif. Doch wo so viele Mitarbeiter der Behörde bereits günstigere Konditionen bekommen haben, und nicht nur bei der WGV, sondern beispielsweise auch der Sparkassenversicherung oder der HUK, will er nicht hinten anstehen. Er fragt bei seinem Anbieter nach und spricht telefonisch einen Mitarbeiter nach der Tarifumstellung an, von der er gehört hat. Und dieser Anruf lohnt sich: statt 460 Euro im Jahr zahlt er künftig nur 230 Euro – wohlgemerkt bei derselben Versicherung und der gleichen Leistung.

Ärgerlich ist das schon, findet Wolfgang Grube. Werbung im Briefkasten gibt es genug, aber wenn man mal richtig sparen kann, schreibe die Versicherung nicht. Als langjähriger Kunde fühlt er sich quasi bestraft. Jeder Neukunde erhält wird im aktuellen Tarif eingruppiert und er zahlt schon eine weile den alten – und damit den doppelten Betrag. Immerhin, der Tag ist jetzt gerettet. So schnell wie heute verdient auch der Chef sein Geld sonst nie.

Über Roswitha Gladel

Wir haben den Kampf gegen die Versicherungen verloren. Endgültig, grausam und für immer.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Das ist doch wohl nur naiv-50 % sparen bei gleicher Leistung

  1. Insider sagt:

    Die gleiche Leistung zum halben Preis kann im Umkehrschluß nur folgendes bedeuten:

    Die bisherigen Versicherungstarife waren zu 100%!!! überteuert und die Versicherer haben den 100%igen Zuschlag als satten Gewinn gebucht, obwohl diese Tarife bereits stets als „ruinös“ bezeichnet wurden.

    Irgend ein Vorstand hat für „satte Überschüsse“ sogar ein (Un-)Wort (zur Verniedlichung) kreiert.

    -Auskömmlich-

    Bedeutet übersetzt demnach nichts anderes als „Abzocke“.

    Diese Volksverdummung gleicht der voluminösen Werbung eines Elektronik-Marktes.
    Die Realität im Laden sieht dann folgendermassen aus:
    Eine Digitalkamera (Auslaufmodell) kostet z.B. bis Donnerstag abend EUR 489,00 (bei guenstiger.de EUR 445,00). Ab Freitag morgen zeigt das Preisschild – Hokus Pokus, Simsalabim – dann urplötzlich EUR 549,00 anstatt 489,00. Das Wochenende naht und damit die Abzocke der Dummen (gerade selbst beobachtet).
    Wer dort kauft, ist wirklich mehr als blöd….

    Was lernen wir daraus?

    Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht………..

    Deshalb traue auch keinem (Versicherer).
    Insbesondere dann nicht, wenn plötzlich das alte, inzwischen eigentlich abgedroschene Märchen vom sparen und/oder von gleichen Leistungen zum halben Preis erzählt wird.

    Der Betrüger von gestern ist nichts anderes als der Ganove von morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.