MAG flüchtet in die Insolvenz

Quelle: Autohaus-Online vom 12.02.2010

MAG flüchtet in die Insolvenz

Die Autohausgruppe MAG Metz GmbH, die bundesweit zentral als MAG Autowelt auftritt, hat am Mittwoch beim Amtsgericht Bielefeld Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Rechtsanwalt Stefan Meyer in Lübbecke bestellt. Betroffen davon ist auch die in Ostwestfalen-Lippe tätige Tochtergesellschaft Corsmann….

Weiterlesen >>>>

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.