Weihnachtsgruss

Neujahrsgebet zum

Jahreswechsel 1864/65

 

Herr, setze dem Überfluss Grenzen

und lass Grenzen überflüssig werden.

Gib den Regierenden ein besseres Deutsch

und den Deutschen bessere Regierungen.

Schenke unseren Freunden mehr Wahrheit

und der Wahrheit mehr Freunde

Bessere solche Beamten, die wohl tätig,

aber nicht wohltätig sind,

und lass die, die rechtschaffend sind,

auch Recht schaffen.

Sorge dafür, dass wir alle in den Himmel kommen,

aber noch nicht gleich.

 

Allen Lesern, der Redaktion und den Forenmitgliedern  ein ruhiges, besinnliches
und friedvolles Weihnachtsfest

sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Jeder gebe auf sich acht, damit wir uns nach den Feiertagen gesund und munter
hier wieder einfinden,

das wünschen  R. u. Chr. Zimper.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, In eigener Sache, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Kommentare zu Weihnachtsgruss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.