ADAC-Versicherung und die Nachbesichtigung

Noch ein wichtiger Kommentar von Herrn RA Wortmann, der aufgrund seiner Bedeutung einen Platz an vorderster Front verdient.

Zitat:

"Jetzt hat mir auch die ADAC-Versicherungs AG mitgeteilt, dass sie eine Nachbesichtigung begehrt. Eine Anspruchsgrundlage für dieses rechtwidrige Ansinnen konnte mir der Sachbearbeiter auch auf mein Telefaxschreiben nicht angeben. Ich habe daher jetzt die Akte gegen die ADAC-Vers. geschlossen und habe den Schädiger direkt in Anspruch genommen. Die Haftpflichtversicherer wollen es offenbar nicht anders.
MfG
RA Wortmann"

Da wird der Versicherungsnehmer der ADAC-Versicherung aber seine helle Freude haben und in seinem Umfeld sicher die eine oder andere Empfehlung für seinen Automobilclub aussprechen, der ihm diese tolle Versicherung empfohlen hat?!
Vielleicht geht ihm auch ein Licht auf, dass vermeintlich billige Tarife meist doch nur schlechte Leistungen nach sich ziehen?
Dass er nun selbst die komplette Zeche des Haftpflichtschadens zahlen muss, anstatt seiner regulierungsunwilligen Pflichtversicherung, hat er wohl in den kühnsten Träumen nicht zu hoffen gewagt.

Wie man sieht, wendet sich der Hals des größten deutschen Automobilclubs schneller als man denkt.

Der ADAC, vor kurzem noch ein Verein, der das Schadensmanagement selbst öffentlich angeprangert und "verteufelt" hat, ist, nachdem er selbst als (Junior?)"Partner" der Zurich Gruppe in das Versicherungsgeschäft eingestiegen ist, blitzschnell auf die Linie des rechtswidrigen Schadensmangements eingeschwenkt und "versaut" sich so nebenbei den gesamten Namen.

Wie kann der Endverbraucher sich eigentlich dagegen wehren?

Clubkarte zurückgeben und einen anderen, vielleicht kleineren Automobilclub unterstützen?

Allen ein schönes Wochenende (natürlich auch dem verärgerten VN der ADAC-Versicherung).

Dieser Beitrag wurde unter ADAC, ADAC Versicherung, Haftpflichtschaden, Nachbesichtigung, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches, Zurich Versicherung Gruppe abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Kommentare zu ADAC-Versicherung und die Nachbesichtigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.