Schlagwort-Archive: AG Hamburg-Bergedorf

AG Hamburg-Bergedorf verurteilt HUK 24 AG zur Zahlung restlicher, erfüllungshalber abgetretener Sachverständigenkosten nach Verkehrsunfall mit Urteil vom 29.7.2016 – 410b C 87/16 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, nach ein wenig Pause mache ich heute nachmittag weiter. Nachfolgend stelle ich Euch hier ein Urteil aus Hamburg-Bergedorf zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG-Gruppe vor. Zunächst hatte die HUK-COBURG Allgemeine Versicherungs AG für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

AG Hamburg-Bergedorf verurteilt HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten mit Urteil vom 27.7.2016 – 410d C 77/16 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, auch heute bin ich mit dem Einstellen der Urteile spät dran. Das hat aber rein persönliche Gründe. Nachfolgend veröffentlichen wir für Euch hier ein Urteil aus Hamburg-Bergedorf zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG. Wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

AG Hamburg-Bergedorf urteilt umfangreich, aber korrekt gegen die LVM Versicherung wegen restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 8.6.2016 – 410b C 49/16 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, von Stade ist es nicht weit bis Hamburg. Wir stellen Euch daher heute noch ein positives Urteil des Amtsgerichts Hamburg-Bergedorf zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die LVM Versicherung vor. Das erkennende Gericht hat das Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, LVM Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

AG HH-Bergedorf verurteilt die Halterin des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten auch unter Berücksichtigung von BGH VI ZR 50/15 (410b C 79/16 vom 29.07.2016)

Mit Urteil vom 29.07.2016 (410b C 79/16) hat das Amtsgericht Hamburg-Bergedorf die Halterin des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten in Höhe von 135,85 € nebst Zinsen sowie den Kosten einer Halteranfrage verurteilt. Das Ureil berücksichtigt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

AG HH-Bergedorf bestätigt nach Einspruch das Versäumnisurteil gegen den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeugs, mit dem dieser zur Zahlung der gekürzten Sachverständigenkosten verurteilt wurde (410a C 20/16 vom 29.06.2016)

Mit Urteil vom 29.06.2016 (410a C 20/16) hat das Amtsgericht Hamburg-Bergedorf das Versäumnisurteil gegen den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges aufrecht erhalten, mit dem dieser zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten in Höhe von 153,16 € zzgl. Zinsen und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

AG HH-Bergedorf verurteilt die Halterin des bei der VHV versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten (410a C 281/15 vom 03.06.2016)

Mit Urteil vom 03.06.2016 (410a C 281/15) hat das Amtsgericht Hamburg-Bergedorf die Halterin des bei der VHV versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten in Höhe von  146,53 € zzgl. Zinsen sowie der angefallenen Kosten für eine Halteranfrage verurteilt. Ein gutes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, VHV Versicherung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Noch einmal: AG HH-Bergedorf verurteilt den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten (410c C 26/16 vom 03.06.2016)

Mit Urteil vom 03.06.2016 (410c C 26/16) hat das AG HH-Bergedorf den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten in Höhe von 34,42 € zzgl. Zinsen und den Kosten einer Halteranfrage verurteilt. Die Kanzlei Hamburger Meile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG HH-Bergedorf verurteilt den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten (410a C 8/16 vom 01.06.2016)

Mit Urteil vom 01.06.2016 (410a C 8/16) hat das Amtsgericht Hamburg-Bergedorf den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten in Höhe von 46,32 € zzgl. Zinsen sowie weiterer Kosten einer Halterauskunft verurteilt. Erstritten wurde das Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG HH-Bergedorf verurteilt die Halterin des bei der KRAVAG versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten (410a C 34/16 vom 06.05.2016)

Mit Datum vom 06.05.2016 (410a C 34/16) hat das Amtsgericht Hamburg-Bergedorf die Halterin des bei der KRAVAG versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten in Höhe von 95,49 € zzgl. Zinsen verurteilt. Das Gericht bezieht sich dabei auf die Rechtsprechung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, KRAVAG Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Hamburg-Bergedorf verurteilt mit Urteil vom 16.12.2015 – 410c C 206/15 – die HUK-COBURG Allg. Vers. AG zur Zahlung restlicher, erüllungshalber abgetretener Sachverständigenkosten.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum beginnenden Wochenende veröffentlichen wir für Euch heute auch noch ein Urteil aus Hamburg-Bergedorf zu den restlichen Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG. In diesem Fall war es die HUK-COBURG Allg. Versicherung AG, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

AG Hamburg-Bergedorf verurteilt mit lesenswertem Urteil vom 9.6.2015 – 410a C 24/15 – die HUK-COBURG Haftpflichtunterstützungskasse zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aus erfüllungshalber abgetretenem Recht.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, als Kontrast zu dem „Katastrophen-Urteil“ des AG Münster stellen wir Euch hier ein positives Urteil aus Hamburg-Bergedorf zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG vor. Im Gegensatz zu dem Münsteraner Urteil handelt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

AG HH-Bergedorf verurteilt den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten (408 C 257/14 vom 14.04.2015)

Mit Urteil vom 14.04.2015 (408 C 257/14) hat das Amtsgericht Hamburg-Bergedorf den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeug zur Zahlung von 96,67 € zzgl. Zinsen verurteilt. Das Gericht liegt ohne Bezug auf die BVSK-Honorarumfrage im Ergebnis richtig, hätte aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar