Schlagwort-Archive: AG Merzig

AG Merzig prüft im Schadensersatzprozess gegen den bei der VHV Versicherten werkvertragliche Gesichtspunkte und verurteilt am 9.5.2017 zu dem Aktenzeichen 26 C 55/17 (08) nur zum Teil zur Zahlung der vorgerichtlich gekürzten Sachverständigenkosten mit nicht überzeugender Begründung.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, hier stellen wir Euch wieder einmal ein „Angemessenheitsurteil“ zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen den bei der VHV Versicherung versicherten Unfallverursacher im Schadensersatzprozess vor. In diesem Fall hatte das Amtsgericht Merzig über eine von der VHV … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile, VHV Versicherung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

AG Merzig verurteilt HUK Coburg zur Erstattung des restlichen Sachverständigenhonorars (Az.: 26 C 265/11 (08) vom 01.07.2011)

Mit Entscheidung vom 01.07.2011 (26 C 265/11 (08)) wurde die HUK-Coburg Haftpflicht-Unterstützungskasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.G. durch das Amtsgericht Merzig zur Erstattung der restlichen Sachverständigenkosten verurteilt. Im Ergebnis zwar fast richtig aber die Prüfung der Angemessenheit und Kürzung nach BVSK-Liste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Merzig (Saar) verurteilt HUK-Coburg Allgemeine Versicherungs AG Duisburg zur Zahlung restlichen Sachverständigenhonorares aus abgetretenem Recht mit Urteil vom 20.8.2010 [24 C 438/10].

Der Amtsrichter der 24. Zivilabteilung des AG Merzig (Saarland) hat mit Urteil vom 20.8.2010 ( 24 C 438/10 ) die HUK-Coburg Allgemeine Versicherungs AG Duisburg verurteilt, an den klagenden Sachverständigen aus abgetretenem Recht restliche Sachverständigenkosten in Höhe von 288,35 € … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Merzig -Zwgst. Wadern- (Saarland) verurteilt Huk-Coburg Allg. Vers. AG und ihre VN als Gesamtschuldner zur Zahlung restlichen Sachverständigenhonorares [ 13 C 227/09 ].

Die Amtsrichterin des Amtsgerichtes Merzig – Zweigstelle Wadern – (Saarland) hat die HUK-Coburg Allg. Vers. AG Saarbrücken und ihre VN als Gesamtschuldner mit Urteil vom 14.7.2010 – 13 C 227/09 – verurteilt, an den Kläger 302,52 € nebst Zinsen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Merzig verurteilt VN der HUK-Coburg zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht /23 C 648/09 vom 23.10.2009)

Das in meinem Beitrag vom 17.3.2009 erwähnte Urteil der Amtsrichterin der 23. Zivilabteilung des AG Merzig (Saar) gebe ich, da ich festgestellt hatte, dass das Urteil hier noch nicht eingestellt war, nunmehr hier bekannt: Die Amtsrichterin der 23. Zivilabteilung des AG … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Anwalt der HUK-Coburg scheitert jetzt auch mit der Gehörsrüge (Beschluss vom 01.03.2010 – 23 C 648/09).

In dem Rechtstreit des Sachverständigen M. gegen die VN der HUK-Coburg hat der von der HUK-Coburg beauftragte Anwalt vor dem AG Merzig (Saarland) eine herbe Schlappe erlitten. Mit Schriftsatz vom 5.11.2009 erhebt er die Gehörsrüge gem. § 321a ZPO mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Das Allerletzte!, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtliches Gehör, Sachverständigenhonorar | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das AG Merzig verurteilt die eintrittspflichtige Versicherung zur Erstattung des restlichen Sachverständigenhonorars sowie zur Zahlung der außergerichtlichen Rechtsanwaltskosten (26 C 15/09 vom 19.06.2009)

Mit Entscheidung vom 19.06.2009 ( 26 C 15/09) wurde die eintrittspflichtige Versicherung durch das Amtsgericht Merzig zur Erstattung restlicher Sachverständigenkosten sowie außergerichtlicher Rechtsanwaltskosten verurteilt. Das Gericht setzt sich in der Entscheidung ausführlich zu der Abtretung unter Einbeziehung des Rechtsdienstleistungsgesetzes auseinander. Aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, RDG, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das AG Merzig (Saarland) verurteilt HUK Coburg Allgemeine Versicherungs AG zur Zahlung restlichen Sachverständigenhonorars.

Das Amtsgericht Merzig hat mit Urteil vom 31.01.2008 (3 C 990/07) die HUK Coburg Allgemeine Versicherungs AG Saarbrücken verurteilt, an den Kläger 513,74 € nebst Zinsen zu zahlen. Die Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreites. Das Urteil lautet wie folgt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Abtretung erfüllungshalber verstößt nicht gegen das RDG

Mit Urteil vom 19.06.2009 hat das AG Merzig die HUK-Coburg zur Regulierung restlicher Gutachterkosten sowie außergerichtlicher Rechtsanwaltskosten verurteilt. Geklagt hat der Sachverständige aus abgetretenem Recht. Die Abtretung erfolgte in der Rechtsform der Abtretung erfüllungshalber. Aus den Urteilsgründen: Die zulässige Klage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, RDG, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

AG Merzig verurteilt HUK-Coburg

Das AG Merzig hat die HUK-Coburg und ihre VN als Gesamtschuldner mit Urteil vom 3.11.2008 ( 3 C  587/08 ) verurteilt, an die Klägerin 256,03 Euro nebst Zinsen zu zahlen. Die Berufung gegen das Urteil wird nicht zugelassen. Aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Merzig verurteilt HUK-Coburg zur Zahlung restlichen SV-Honorars

Das Amtsgericht Merzig hat mit Urteil vom 29.09.2008 (3 C 163/08) Fahrer, Halter und Versicherung HUK-Coburg als Gesamtschuldner verurteilt, an die Klägerin 489,40 € nebst Zinsen zu zahlen. Die Kosten des Rechtsstreites tragen die Beklagten als Gesamtschuldner. Die Berufung wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

AG Merzig verurteilt HUK-VN zur Zahlung restlichen SV-Honorars in Höhe von 570,83 €

Das AG Merzig hat mit Urteil vom 08.09.2008 (3 C 106/08) auf die Klage des Geschädigten die Schädigerin, die Versicherungsnehmerin der HUK-Coburg, verurteilt, restliches Sachverständigenhonorar in Höhe von 570,83 € nebst Zinsen zu zahlen. Die Berufung wird nicht zugelassen. Aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare