Schlagwort-Archive: AG Wesel

AG Wesel spricht Sachverständigenkosten auch bei einem Schaden von 700,– € mit Urteil vom 30.1.2015 – 26 C 404/14 – zu.

Hallo verehrte Captain-Huk-User, hier und heute veröffentlichen wir noch ein aktuelles Urteil aus Wesel zu den Sachverständigenkosten. Die Beklagtenseite war der Ansicht, dass es sich bei dem zu ersetzenden Unfallschaden am Fahrzeug des Unfallopfers um einen sogenannten Bagatellschaden handeln würde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bagatellschaden, DEKRA, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

AG Wesel verurteilt beteiligte Versicherung zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten

Mit Urteil vom 28.09.2010 (4 C 164/10) hat das AG Wesel die beteiligte Versicherung  zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten in Höhe von 971,76 € zzgl. Zinsen verurteilt. Das Gericht legt den Normaltarif der Schwacke-Liste zugrunde und lehnt die Anwendung der Fraunhofer Tabelle ab. Aus den Entscheidungsgründen: Die Klage ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Axa Versicherung, Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, Urteile, Urteile gegen Fraunhofer, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Wesel verurteilt beteiligte Versicherung zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten

Mit Urteil vom 27.07.2010 (4 C 112/10) hat das AG Wesel die beteiligte Versicherung  zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten in Höhe von 895,23 € zzgl. Zinsen sowie vorgerichtlicher RA-Kosten verurteilt. Das Gericht legt den Normaltarif der Schwacke-Liste zugrunde zzgl. einem Aufschlag von 20%. Aus den Entscheidungsgründen: Die Klage ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, Rechtsanwaltskosten, Urteile, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

AG Wesel spricht Stundenverrechnungssätze einer markengebundenen Fachwerkstatt zu

Das AG Wesel hat mit Urteil vom 13.09.2007 – 5 C 254/07 – dem Unfallgeschädigten die in dem Schadensgutachten aufgeführten Stundenverrechnungssätze einer markengebundenen Fachwerkstatt zugesprochen. Dabei hat das Gericht in seinen Entscheidungsgründen folgendes aufgeführt: Der von der Beklagten im Rahmen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Urteil zu den Mietwagen nach unverschuldetem Verkehrsunfall (AG Wesel vom 27.03.2008 – 5 C 417/07)

Das Amtsgericht Wesel hat mit Urteil vom 27.03.2008 (5 C 417/07) die beklagte Haftpflichtversicherung verurteilt, weitere 554,12 € Mietwagenkosten an den Geschädigten zu zahlen. Der Geschädigte ist Eigentümer eines Opel Frontera, einem allradgetriebenen Geländewagen. Dieses Fahrzeug wurde durch ein Verkehrsunfall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, Urteile, Urteile Mietwagen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare