Schlagwort-Archive: Zugänglichkeit

AG Ibbenbüren hält eine Verweisung von Ibbenbüren nach Lengerich für den Geschädigten für unzumutbar und verurteilt zur Zahlung des gekürzten Betrages mit Urteil vom 10.6.2014 – 30 C 66/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, wir bleiben in Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen und stellen Euch jetzt ein aktuelleres Urteil vor. Das setzt sich mit der Schadensabrechnung aufgrund eines Sachverständigengutachtens auseinander. Besonderer Beachtung galt dabei die Frage der Zugänglichkeit der Werkstatt. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Gleichwertigkeit, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Rechtsanwaltskosten, Stundenverrechnungssätze, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar