Vorsicht bei Leasingfahrzeugen: Versicherungen und Leasingunternehmen haben häufig unterschiedliche Vertragswerkstätten

Quelle: Kfz-Betrieb vom 13.04.2015

Die Reparatur von Leasingfahrzeugen stellt freie Werkstätten vor besondere Herausforderungen.

Reparaturen an Leasingfahrzeugen können zu unvorhergesehenen Komplikationen führen. Hiermit beschäftigen sich die Würzburger Karosserie- und Schadenstage am 17./18. April im Vogel Convention Center.

Mit Problemen ist zum Beispiel zu rechnen, wenn der Versicherungsvertrag die Reparatur durch eine freie, vom Kaskoversicherer zu bestimmende Werkstatt vorsieht, während der Leasingvertrag die Inanspruchnahme einer autorisierten Vertragswerkstatt vorschreibt.

Weiterlesen >>>>>

Dieser Beitrag wurde unter Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Vorsicht bei Leasingfahrzeugen: Versicherungen und Leasingunternehmen haben häufig unterschiedliche Vertragswerkstätten

  1. Bösewicht sagt:

    Wenn man sich mal die Referentenliste anschaut, erkennt man das da wieder die Richtigen beieinander sind. Evtl. fallen dem Elmar F. und dem saarbrücker Richter ein paar neue Sachen ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.