Mal was zu “seriösen” Werkstätten

Wir hatten ja in den letzten Tagen schon einmal das Thema Gutschein, Glasreparaturen etc. Heute erreichte mich ein Schreiben von Ford in Köln. Ich traue meinen Augen nicht. Da bekomme ich doch tatsächlich einen Gutschien über 150 €. Toll, wenn das ganze nicht nach Versicherungsbetrug riechen würde, denn da heißt es:

 „Dieser Gutschein wird gültig nach einem Windschutzscheibenaustausch durch Stempel und Unterschrift von uns. Eine Verrechnung mit dem Austausch der Windschutzscheibe ist ausgeschlossen. Er ist bei uns einlösbar für andere Reparaturen, Inspektionen oder attraktives Zubehör.“

Was ganze von Ford Köln abgeschickt, versehen mit einem Ford Logo. Seriös ist was anderes. Werde mal recherchieren, ob das auch noch zusätzlich eine Partnerwerktstatt der Versicherung ist.

Über Roswitha Gladel

Wir haben den Kampf gegen die Versicherungen verloren. Endgültig, grausam und für immer.
Dieser Beitrag wurde unter Kaskoschaden, Willkürliches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu Mal was zu “seriösen” Werkstätten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.