Schlagwort-Archive: AG Memmingen

AG Memmingen urteilt gegen die VHV-Versicherung und spricht die restlichen, im Gutachten aufgeführten Reparaturkosten zu und verneint Verweisung auf eine mehr als 25 km entfernte Alternativwerkstatt mit lesenswertem Urteil vom 10.11.2014 – 21 C 1155/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und Leser, zum beginnenden Wochenende geben wir Euch hier ein positives Urteil aus Memmingen zur fiktiven Abrechnung und zur Unkostenpauschale gegen die VHV Versicherung bekannt. Unseres Erachtens ist die Urteilsbegründung top. Zunächst behauptete die regulierungspflichtige Kfz-Haftpflichtversicherung ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Unkostenpauschale, Urteile, VHV Versicherung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Memmingen verurteilt HDI Versicherung zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten

Mit Urteil vom 29.01.2009 (21 C 654/08) hat das AG Memmingen die HDI-Gerling Industrieversicherung AG zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten in Höhe von 372,01 € zzgl. Zinsen sowie vorgerichtlicher RA-Kosten verurteilt. Das Gericht zieht in seiner Entscheidung die Schwacke-Liste als Entscheidungsgrundlage heran, nach einer Abwägung wird eine deutliche Absage an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HDI-Gerling Versicherung, Mietwagenkosten, Urteile, Urteile gegen Fraunhofer, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar