Kfz-Versicherer – Neue Unternehmensstrategien und der datenschutzlose Fahrscore

Nachfolgend weise ich auf zwei Beiträge hin, einmal bei  versicherungsjournal.de  zum Thema Neue Unternehmensstrategien der Kfz-Versicherer und einmal bei versicherungswirtschaft-heute.de zum Thema Datenkrake Blackbox.

Wer heutzutage ein Auto beim Händler kauft, wird zwar darauf hingewiesen, dass während des Betriebes Daten erhoben werden zum Nutzen des Herstellers bzw. der Werkstatt. Um welche Daten genau es sich handelt, bleibt dabei im Dunkeln. Die wenigsten Käufer machen sich bedauerlicherweise Gedanken darüber, dass die erzeugten Fahrdaten  ihnen nicht gehören sollen oder ob man sich nach einem Unfall mittels der gespeicherten bzw. überlieferten Daten – entgegen der Gesetzeslage – gar selbst belasten könnte.

Auch die Kfz-Versicherer sehen den Mangel an Eigenverantwortung bei ihren Kunden, wissen das Wegsehen der Politiker aber für sich zu nutzen und können sich sogar sicher sein, im Interesse des Gesetzgebers zu handeln.

Bundesrat winkt BND-Gesetz im Schnellverfahren durch

Allianz, HUK und Co. versprechen einen Preisnachlass von „3 Euro 50“, wenn ihnen die totale Daten-Kontrolle zur Risiko-Bewertung des Fahrverhaltens, garantiert einfließend in alle Versicherungssparten, gewährt wird.  Ich warte schon auf den Tag, an dem sich zum Fahrscore der Genscore gesellt. Papa`s einst jugendlicher Fahrstil fließt in den Familienscore ein, um eine Generation später (nicht nur) die Kfz-Haftpflicht/Kasko-Prämie mit dem Faktor X zu multiplizieren (Sippenhaftung).

Auf der Suche nach neuen Geschäftsmodellen

25.10.2016 – Beim Bayerischen Finanzgipfel gaben die Konzernchefs von Generali Deutschland, Huk-Coburg und Versicherungskammer Bayern Einblicke in ihre Unternehmensstrategien. Wirtschaftsministerien Ilse Aigner will die Regulierung bremsen und Bundesbanker Dr. Andreas Dombret empfahl Überlebensstrategien.

Versicherung „neu erfunden“

Zitat Wofgang Weiler:

„Problemlöser“ wolle man zukünftig sein und Ansprechpartner rund um alle Fragen die Mobilität betreffend. Vom Autokauf übers Tanken, Parken, Autowäsche und die Pannenhilfe bis hin zum Autoumbau und Tuning hat man zahlreiche neue Kundenbedürfnisse identifiziert.

Quelle bzw. alles lesen: versicherungsjournal.de

Das einzige Bedürfnis welches die Kunden ihren Versicherern abverlangen, ist Vertragseinhaltung, wie zum Beispiel die gesetzeskonforme Schadenregulierung nach Verkehrsunfällen. Aber selbst diesem Kerngeschäft ist man bei der HUK Coburg – nachweislich der CH-Urteilsleiste – nicht gewachsen.

Start » Urteile » URTEILSLISTEN zum Download:<b… » Urteilsliste – Sachverständig…
Urteilsliste – Sachverständigenhonorar HUK-Coburg
Hier finden Sie eine „Positivliste“ von Gerichtsentscheidungen zum Thema „Sachverständigenkosten“, ergangen gegen die Fa. HUK-Coburg bzw. deren Versicherungsnehmer. Bei sämtlichen Entscheidungen war die Fa. HUK-Coburg in der Hauptsache unterlegene Partei bzw. hat die Forderung im Gerichtsverfahren anerkannt. Bei unseren Veröffentlichungen handelt sich offensichtlich nur um „die Spitze des Eisbergs“. Aufgrund der bisher vorliegenden Unterlagen zur Streitbarkeit der HUK dürfte sich das gesamte Ausmass im Bereich mehrerer tausend zusätzlicher Urteile bewegen? Wir arbeiten daran und pflegen die Liste konsequent weiter.

————————————————————————————-

So funktioniert die Telematik der Versicherer!

VWheute: Welche Fahrdaten werden beim Telematiktarif erhoben und wie stark bei der bei der Preisgestaltung berücksichtigt?

Huk-Coburg: Die Box erfasst Geschwindigkeit, Position, Beschleunigung, Bremsen, Zeit und weitere systeminterne Daten (z.B. zur Qualität der gemessenen Fahrdaten). Daraus werden Fahrtrichtung und zurückgelegte Entfernung berechnet. Zugespielt werden Informationen aus Straßen- und Verkehrskarten (z.B. Art der befahrenen Straße).

Quelle bzw alles lesen: versicherungswirtschaft-heute.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, eCall, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.