Schlagwort-Archive: AG Haldensleben

AG Haldensleben – Zweigstelle Wolmirstedt – verurteilt KRAVAG zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten und Gerichtskostenzinsen mit Urteil vom 14.5.2014 – 17 C 872/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, heute geben wir Euch hier die Entscheidung des AG Haldensleben – Zweigstelle Wolmirstedt – zu den restlichen Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die KRAVAG bekannt. Zutreffend hat die erkennende Amtsrichterin die restlichen, abgetretenen Sachverständigenkosten und auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, KRAVAG Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

AG Haldensleben Zweigst. Wolmirstedt verurteilt VN der HUK-Coburg zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht und zur Feststellung der Zahlungspflicht der Gerichtskostenzinsen mit Urteil vom 19.6.2013 -17 C 300/13-.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, hier nun gebe ich Euch ein Urteil aus Sachsen-Anhalt bekannt. Wieder war es die HUK-Coburg, die die berechneten Sachverständigenkosten nicht in voller Höhe zahlte. Daraufhin verklagte der Sachverständige aus abgetretenem Recht den Unfallverursacher direkt. Die Richterin des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

AG Haldensleben verurteilt unter dem AZ: 17 C 6/12 vom 10.07.2012 kurz und schmerzlos den VN der HUK-Coburg zur Zahlung des gekürzten Sachverständigen-Honorars

Die Vorgeschichte zum Urteil ist die, dass der SB der HUK-Coburg in  Magdeburg – trotzt vorliegender Abtretung – „den genehmen“ und somit um ca. 2/3 gekürzten SV-Honorarbetrag an den Geschädigten zahlte. Dies vor dem Hintergrund, dass der Anwalt des Geschädigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Die Streitverkündung an den Sachverständigen bei einer Abtretung an Erfüllungs statt ist ohne jeden Wert (LG Magdeburg 2 T 300/11 vom 15.11.2011 – AG Haldensleben, Geschäfts-Nr.: 17 C 404/09)

Das Urteil des AG Haldensleben, Zweigstelle Wolmirstedt, vom 29.03.2010 (Az: 17 C 404/09) wurde hier bereits eingestellt. Doch wer hätte gedacht, dass „Die unendliche Geschichte“ erst noch nach der Urteilsverkündung geschrieben werden sollte. Der Prozessbevollmächtigte der Geschädigten meinte, dem Sachverständigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Streitverkündung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 26 Kommentare

AG Haldensleben Zwgst. Wolmirstedt verurteilt HUK-VN zur Zahlung restlicher, von seiner Kfz-Haftpflichtversicherung gekürzter Sachverständigenkosten gemäß Urteil vom 3.2.2011 – 17 C 897/10 -.

Auch im Jahre 2011 gehen die von der HUK-Coburg veranlassten Zivilrechtsstreite um die restlichen Sachverständigenkosten weiter. So musste sich auch das Amtsgericht Haldensleben, Zweigstelle Wolmirstedt, mit den restlichen gekürzten Sachverständigenkosten der Geschädigten beschäftigen, die die geschädigte Kfz-Eigentümerin gegen den Unfallverursacher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfüllungsgehilfe, Erfreuliches, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Der Sachverständige hat den Fahrzeugwert aus der Position seines Auftraggebers zu ermitteln – AG Haldensleben, AZ: 17 C 1174/09

Wie bereits bei der Urteilsveröffentlichung des AG Haldensleben am 06.11.2010 angekündigt (17 C 404/09 vom  23.09.2010), geben wir nunmehr das 2. Urteil zum selben Kraftfahrzeugverkehrsunfallgeschehen bekannt. Der Haftpflichtversicherer des Schadenverursachers (HUK Coburg) hatte die Aktivlegitimation bestritten sowie die Verwertbarkeit des Gutachtens, aufgrund des darin enthaltenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Erfreuliches, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Restwert - Restwertbörse, Sachverständigenhonorar, Urheberrecht, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Der Beklagte (VN der HUK) hat keinen Anspruch darauf, Fotos und andere Gutachtenbestandteile zur Ermittlung eines höheren Restwertes im Internet zu veröffentlichen – Amtsgericht Haldensleben, AZ: 17 C 404/09, verkündet am 23.09.2010

Denn der Beklagte hat keinen Anspruch darauf, Fotos und andere Gutachtenbestandteile zur Ermittlung eines höheren Restwertes im Internet zu veröffentlichen (BGH, Urt. v. 29.04.2010 – I ZR 68/08 – zit. nach Juris). Der Prozessbevollmächtigte führte den Rechtsstreit seiner Mandantin wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter car.tv, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Restwert - Restwertbörse, Streitverkündung, Urheberrecht, Wiederbeschaffungswert | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare