Schlagwort-Archive: AG Plettenberg

AG Plettenberg spricht mit Urteil vom 21.9.2016 – 1 C 279/14 – nur einen Teil der berechneten Sachverständigenkosten gegen den bei der Generali Versicherung Versicherten mit kritisch zu betrachtender Begründung zu.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, hier und heute stellen wir Euch noch ein Urteil aus Plettenberg zu den Sachverständigenkosten gegen den bei der Generali Versicherungs AG Versicherten vor. Zwar zitiert das erkennende Gericht das Grundsatzurteil des BGH VI ZR 225/13, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Generali Versicherung, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

AG Plettenberg verurteilt den Versicherungsnehmer der LVM-Versicherung zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 29.12.2015 – 1 C 361/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-leserinnen und -Leser, vom Ruhrgebiet geht es weiter ins Sauerland. Hier und heute veröffentlichen wir für Euch ein Urteil aus Plettenberg zu den restlichen Sachverständigenkosten gegen den Versicherungsnehmer der LVM Versicherung nach Gehörsrüge durch den Klägeranwalt. Es fällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, LVM Versicherung, Rechtliches Gehör, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar