Schlagwort-Archive: AG Völklingen

AG Völklingen verurteilt den bei der HUK-COBURG Versicherten zur Zahlung des Betrages, den die HUK-COBURG rechtwidrig gekürzt hatte, mit Urteil vom 1.2.2017 – 5 C 370/16 (14) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, zum beginnenden Wochenende stellen wir Euch heute noch ein Urteil aus Völklingen zu den Sachverständigenkosten gegen den bei der HUK-COBURG Versicherten vor. Nachdem die HUK-COBURG als einstandspflichtige Kfz-Haftpflichtversicherung außergerichtlich nicht bereit war, bei voller Haftung auch vollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Völklingen verurteilt unter Hinweis auf die Rechtsprechung des OLG Saarbrücken die LVM-Versicherung zur Zahlung der vorgerichtlich gekürzten Sachverständigenkosten mit Urteil vom 11.1.2017 – 5 C 361/16 (14) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, heute stellen wir Euch noch ein Urteil aus Völklingen an der Saar zu den Sachverständigenkosten gegen die LVM Versicherung vor. Bekanntlich liegt Völklingen im Bereich des Landgerichts Saarbrücken. Die Rechtsprechung der Berufungskammer des LG Saarbrücken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, LVM Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

AG Völklingen entscheidet mit kritisch zu betrachtendem Urteil im Rechtsstreit um restliche, abgetretene Sachverständigenkosten mit Urteil vom 16.11.2016 – 16 C 251/16 (11) – .

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, wo Licht ist, ist auch Schatten. Nach diesem alten Sprichwort setzen wir unsere Urteilsreihe heute fort. Nach den positiven Urteilen aus Bremen, Hamburg und Köln stellen wir Euch heute – quasi als Kontrast – ein Urteil aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

AG Völklingen richtet sich ganz nach dem OLG Saarbrücken und verurteilt den bei der HUK-COBURG Versicherten zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit lesenswertem Urteil vom 29.3.2016 – 5 C 12/16 (12) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum heutigen Sonntag veröffentlichen wir wieder ein interessantes und lesenswertes Urteil des AG Völklingen gegen den Versicherungsnehmer der HUK-COBURG. Bekanntlich liegt Völklingen an der Saar und damit im Landgerichtsbezirk Saarbrücken. Gleichwohl richtet sich das erkennende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

AG Völklingen verurteilt HUK Coburg zur Erstattung rechtswidrig gekürzter Sachverständigenkosten (5 C 309/15 (14) vom 11.11.2015)

Mit Entschiedung vom 11.11.2015 (5 C 309/15 (14) wurde die HUK-Coburg Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.G. zur Erstattung der außergerichtlich durch die HUK gekürzten Sachverständigenkosten in Höhe von 324,77 € zzgl. Zinsen verurteilt. Wieder eine hervorragende Entscheidung aus dem Saarland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Völklingen misst Nebenkosten an JVEG und entscheidet mit kritisch zu betrachtender Begründung über restliche abgerechnete Sachverständigenkosten (Urteil vom 12.8.2015 – 16 C 86/15 -).

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, hier stellen wir Euch ein grottenfalsches Urteil aus Völklingen zu den Sachverständigenkosten gegen die LVM Versicherung vor. Zur Erläuterung müssen wir erklären, dass Völklingen an der Saar liegt und mithin im Bereich des Landgerichts Saarbrücken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, LVM Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Richter des AG Völklingen im Saargebiet spricht bei voller Haftung nur zum Teil den berechtigten Schadensersatz des Unfallopfers gegen die HUK-COBURG und deren VN als Gesamtschuldner mit kritisch zu betrachtendem Urteil vom 29.7.2015 – 16 C 65/15 – zu.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachdem wir Euch für das Wochenende drei schöne bis hervorragende Urteile aus Halle, Frankfurt und Gelsenkichen vorgestellt hatten, die leider nur zu wenigen Kommentaren geführt hatten, stellen wir Euch zum Wochenbeginn zwei „Schrotturteile“ aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

AG Völklingen läßt die Rechtsprechung der Berufungskammer des LG Saarbrücken links liegen und folgt dem OLG Saarbrücken und verurteit HUK 24 AG mit beachtenswerter Begründung zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten nach Verkehrsunfall mit Urteil vom 27.3.2015 – 5 C 78/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, wir kommen nun wieder zum eigentlichen Thema dieses Blogs, nämlich Haftpflicht –  Unfall – Kasko. Nachfolgend veröffentlichen wir ein ordentlich und richtig begründetes Urteil zu den Sachverständigenkosten aus dem Saarland. In diesem Fall war es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Amtsrichterin des AG Neunkirchen (im Saarland) urteilt mit kritisch zu betrachtendem Urteil vom 3.1.2015 – 5 C 737/14 (52) – zu den Sachverständigennebenkosten und läßt die Berufung zur 13. Berufungskammer des LG Saarbrücken zu.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, im krassen Gegensatz zu dem heute morgen veröffentlichten Urteil der Amtsrichterin des AG Leipzig steht das Urteil aus Neunkirchen, das wir nachfolgend veröffentlichen. Auch in diesem Rechtsstreit ging es um restliche Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Die Direktorin des AG Völklingen verweigert dem LG Saarbrücken die Gefolgschaft und verurteilt zur Zahlung der restlichen Sachverständigenkosten mit beachtenswertem Urteil vom 9.1.2015 – 5 C 369/14 (12) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zu dem beginnenden Wochenende veröffentlichen wir hier noch ein positives Urteil aus Völklingen (Saar) zu den Sachverständigenkosten. Geklagt hatte der Geschädigte gegen den Schadenverursacher. Auch die Direktorin des AG Völklingen hat die Sache mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Völklingen (Saarland) verurteilt mit beachtenswertem Urteil die VN der LVM Versicherung zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 14.1.2015 – 5 C 348/14 (14) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, hier und heute veröffentlichen wir ein umfangreich begründetes Urteil aus Völklingen zu den Sachverständigenkosten gegen die Versicherungsnehmerin der LVM Versicherung. Geklagt hatte der Geschädigte gegen die Unfallgegnerin. Nachdem es im Saarland – Völklingen liegt bekanntlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, LVM Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Völklingen verurteilt VN der HUK-COBURG zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten unter Bezugnahme auf OLG Saarbrücken mit Urteil vom 4.2.2015 – 16 C 253/14 (11) -.

Sehr geehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachdem im Bereich des Landgerichts Saarbrücken viel über die Rechtsprechung der Berufungskammer des LG Saarbrücken und das BGH-Urteil VI ZR 357/13 diskutiert wurde, geht das Amtsgericht Völklingen an der Saar durch die junge Richterin D. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare