Schlagwort-Archive: AG Völklingen

AG Völklingen verurteilt HUK Coburg Allgemeine Vers. AG zur Zahlung der restlichen Sachverständigenkosten, die von der HUK außergerichtlich gekürzt wurden (5 C 206/14 (14) vom 03.12.2014)

Mit Entscheidung vom 03.12.2014 (5 C 206/14 (14)) wurde die HUK-Coburg Allgemeine Versicherung AG durch das Amtsgericht Völklingen zur Erstattung der restlichen Sachverständigenkosten verurteilt, die im außergerichtlichen Verfahren – wie so oft – von der HUK gekürzt wurden. Kläger in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

AG Völklingen verurteilt mit Urteil vom 15.4.2011 -16 C 317/10 (11)- die VN der HUK-Coburg zur Zahlung der von ihrer Versicherung gekürzten restlichen Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht.

Hallo Leute, jetzt wieder ein Sachverständigenkosten-Urteil aus dem Saarland, von der Richterin des Amtsgerichtes Völklingen an der Saar. Der Sachverständige macht restliche Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht geltend. Verklagt ist nicht die Kfz-Haftpflichtversicherung, die die Kürzungen vorgenommen hat, sondern der Versicherungsnehmer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

AG Völklingen verurteilt HUK-VN zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten, selbst wenn Kosten überhöht sein sollten [Urt. v. 10.11.2010 – 5c C 332/10 (14)].

Immer wieder müssen Amtsrichter/-innen über restlichen Schadensersatz entscheiden, weil die eintrittspflichtigen Kfz-Haftpflichtversicherungen nicht die in Rechnung gestellten Sachverständigenkosten erstatten. Die Kfz-Haftpflichtversicherer, an erster Stelle die HUK-Coburg, meinen nach eigenem Gutdünken die Sachverständigenkosten auf das ihnen genehme Maß herunterkürzen zu können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

AG Völklingen (Saar) verurteilt VN der HUK-Coburg zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten [ 5C C 139/10 vom 09.06.2010 ].

Mit Urteil vom 9.6.2010 – 5C C 139/10 – hat der Amtsrichter der Zivilabteilung 5C des Amtsgerichtes Völklingen / Saar den VN der HUK-Coburg verurteilt, an die Klägerin 340,47 € nebst Zinsen zu zahlen. Der Beklagte trägt die Kosten des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

AG Völklingen spricht mit Urteil vom 10.10.2007 ( 5C C 450/07 ) restliche SV-Kosten gegen HUK-Coburg zu.

Das Urteil des AG Völklingen (Saar) ist zwar in der Urteilsliste Sachverständigenkosten HUK-Coburg aufgelistet, jedoch nicht im Volltext veröffentlicht, weshalb ich mich jetzt darangesetzt habe, das Urteil des AG Völklingen – wie folgt – hier anzugeben: Das Amtsgericht Völklingen hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

AG Völklingen verurteilt HUK Coburg und deren VN zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten.

Die Amtsrichterin der Abteilung 5B des Amtsgerichtes Völklingen hat mit Urteil vom 19.01.2009 (5B C 658/08)die HUK Coburg Versicherungs AG und deren VN zur Zahlung des rechtswidrig gekürzten Sachverständigenhonorars verurteilt. Das Urteil wird wie folgt wiedergegeben: I.     Die Beklagte wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

AG Völklingen verurteilt HUK-Coburg zur Zahlung restlichen SV-Honorars

Das Amtsgericht Völklingen hat mit Urteil vom 24.09.2008 (5C C 504/08) die HUK-Coburg und ihre VN als Gesamtschuldner verurteilt, 440,91 € nebst Zinsen an das SV-Büro Dipl.-Ing. R. zu zahlen. Die Beklagten werden weiterhin als Gesamtschuldner verurteilt, an die Klägerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

AG Völklingen verurteilt HUK-Coburg mit Urteil vom 09.07.2008

an die Klägerin einen Betrag in Höhe von 258,64 € nebst Zinsen zu zahlen (Az.: 5C C 270/08). Die Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreites. Die Berufung gegen das Urteil wird nicht zugelassen. Die Klage ist begründet. Unstreitig ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

AG Völklingen spricht restl. SV-Honorar zu

Das AG Völklingen (Saarland) hat mit Urteil vom 23.07.2008 – 5B C 129/08 – die Beklagte verurteilt, an den Kläger 359,58 € nebst Zinsen zu zahlen. Die Kosten des Rechtsstreites trägt die Beklagte. Aus den Entscheidungsgründen: ­Der Kläger als Geschädigter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

AG Völklingen verurteilt HUK-VN zur Zahlung restl. SV-Honorars

Das AG Völklingen hat mit Urteil vom 23.07.2008 – 5B C 259/08 – der Klage der Geschädigten gegen die HUK-VN statt gegeben und die Beklagte verurteilt, an die Klägerin 222,76 € nebst Zinsen zu zahlen. Die Kosten des Rechtsstreites sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Auch das AG Völklingen verurteilt HUK-Coburg zur Zahlung restlichen Sachverständigenhonorares

Das Amtsgericht Völklingen hat mit Urteil vom 12.03.2008 (5C C 733/07) die HUK-Coburg verurteilt, restliches Sachverständigenhonorar in Höhe von 282,45 € nebst Zinsen zu zahlen. Die Beklagte hat die Kosten des Rechtsstreites und die dem Streitverkündeten (Schadenssachverständigen) entstandenen Kosten und Auslagen zu tragen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Und wieder einmal Sachverständigenkosten – diesmal die Bruderhilfe (AG Völklingen – 5B C 477/07 vom 21.12.2007)

Die Bruderhilfe versucht es nun wie die HUK-Coburg. Aber auch deren versuchte Kürzung des Sachverständigenhonorars ging mit Urteil des Amtsgericht Völklingen vom 21.12.2007 – 5B C 477/07 – in die Hose. „Wegen Schadenersatz hat das Amtsgericht in VÖLKLINGEN im schriftlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 22 Kommentare