Schlagwort-Archive: Bruderhilfe

AG Zweibrücken prüft im Rechtsstreit gegen die Bruderhilfe, obwohl es um Schadensersatz nach einem Unfall geht, werkvertragliche Rechnungspositionen mit bedenklicher Begründung im Urteil vom 5.7.2017 – 1 C 82/17 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, zum Wochende stellen wir Euch hier ein Urteil aus Zweibrücken zu den Sachverständigenkosten gegen die Bruderhilfe Versicherung vor. Dem Gericht ist das Schadensersatzrecht offensichtlich unbekannt, auch wenn am Anfang teilweise richtig begründet wurde. Danach werden dann im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

AG Hattingen hält an einer starren Bagatellschadensgrenze nicht fest und spricht bei einem Schadensbetrag von 588,63 € die Sachverständigenkosten zu mit Urteil vom 28.3.2017 – 5 C 157/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, wir bleiben im Ruhrgebiet und gehen von Essen-Steele wenige Kilometer ruhraufwärts nach Hattingen. Wir stellen Euch hier das Urteil des AG Hattingen zum Beschluss vom 14.02.2017, den wir am 17.07.2017 hier veröffentlicht hatten, vor. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bagatellschaden, Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Hattingen weist mit klaren Worten im Beschluss vom 14.2.2017 – 5 C 157/15 – auf die Erstattungsfähigkeit der berechneten Sachverständigenkosten hin.

Hallo verehrte Captain -Huk-Leserschaft, hier und heute veröffentlichen wir für Euch noch einen Beschluss des AG Hattingen zu den Sachverständigenkosten. Geltend gemacht werden die restlichen Sachverständigenkosten als Restschadensersatzanspruch durch den Geschädigten. Leider ist uns die gegnerische Kfz-Haftpflichtversicherung nicht bekannt. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bagatellschaden, Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

AG Diez verurteilt die bei der Bruderhilfe versicherte Unfallverursacherin zur Zahlung der restlichen Sachverständigenkosten, die die Bruderhilfe vorgerichtlich unter Bezugnahme auf das HUK-COBURG-Honorartableau gekürzt hatte, mit Urteil vom 7.12.2016 – 8 C 169/16 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, heute vormittag stellen wir Euch hier ein Urteil aus Diez zu den Sachverständigenkosten gegen die bei der Bruderhilfe versicherte Unfallverursacherin vor. Im Verlaufe des Rechtsstreits trat die Bruderhilfe, der kleinere Bruder der HUK-COBURG, als Nebenintervenientin dem Rechtsstreit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

AG Halle (Saale) verurteilt die Bruderhilfe zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigeenkosten mit Urteil vom 16.3.2016 – 106 C 3799/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum Wochenbeginn stellen wir Euch ein Urteil des Amtsgerichts Halle an der Saale zu den restlichen Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Bruderhilfe Sachversícherung a.G. vor. Auf den zwölf Seiten des Urteils hat das erkennende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Allgemein, Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

AG Frankenthal veurteilt mit kurzem und knappem Urteil vom 10.6.2015 – 3b C 46/15 – die Bruderhilfe Sachversicherung AG zur Zahlung restlicher, vorgerichtlich gekürzter Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, von Halle in Sachsen-Anhalt geht es weiter nach Frankenthal in Rheinland-Pfalz. Hier stellen wir Euch ein positives Urteil aus Frankenthal zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Bruderhilfe Sachversicherung AG vor. Kurz und knapp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Beachtenswert: Der Hinweisbeschluss der Berufungskammer des LG München zur Frage der Erforderlichkeit der Sachverständigenkosten nach unverschuldetem Verkehrsunfall (LG München Hinweisbeschluss vom 3.7.2015 – 17 S 16018/14 -)

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, als bayerisches Sahnehäubchen veröffentlichen wir hier noch einen aktuellen  Hinweisbeschluss des LG München I vom 3.7.2015 in einer Berufungssache zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Bruderhilfe. Auch beim LG München I, als dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

AG Warburg verurteilt im Fall der fiktiven Abrechnung zur Zahlung der Markenwerkstattstundensätze und zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 16.6.2015 – 1 C 15/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachfolgend veröffentlichen wir hier noch ein „Sonntags-Urteil“ aus Warburg zu den Sachverständigenkosten und zur fiktiven Schadensabrechnung gegen den Versicherungsnehmer der Bruderhilfe. Der Rechtsstreit wurde durch das erkennende Gericht zur fiktiven Schadensabrechnung kurz und knapp abgehandelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bruderhilfe, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Sachverständigenhonorar, Stundenverrechnungssätze, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

AG Otterndorf erkennt auch bei einer Laufleistung von mehr als 100.000 km eine merkantile Wertminderung an und verurteilt die Bruderhilfe zur Zahlung der Wertminderung und restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 23.4.2015 – 2 C 50/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, damit ihr heute abend oder gleich sofort morgen früh eine interessante Lektüre habt, geben wir Euch hier noch ein Urteil aus Otterndorf zur merkantilen Wertminderung und zu den Sachverständigenkosten gegen die Bruderhilfe bekannt. Sehr christliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, Wertminderung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurioses zum Thema „Textbausteine“: Der kleine Bruder der HUK im Raum der Kirchen scheitert beim „Würfeln“.

Als kleiner Schmunzler für Zwischendurch hier ein aktuelles Schreiben der Bruderhilfe Sachversicherung an einen Kfz-Sachverständigen. Zur Erläuterung: Die Reparaturkosten lagen bei EUR 9.829,02. Der Wiederbeschaffungswert bei EUR 6.900. Demzufolge also ein klarer „Bagatellschaden“, bei dem kein Sachverständigenhonorar anfällt aber dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Bagatellschaden, Bruderhilfe, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

LG Oldenburg entscheidet zur Haftungsverteilung bei einem Abbiegeunfall, zu fiktiven Verbringungskosten und Ersatzteilaufschlägen, zur Datenweitergabe an ControlExpert und DEKRA und zum Anspruch auf Unterlassung der unberechtigten Datenweitergabe mit Urteil vom 3.4.2014 – 5 O 2164/12 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, hier und heute veröffentlichen wir ein Urteil des Einzelrichters der 5. Zivilkammer des LG Oldenburg zur Haftungsteilung, zur fiktiven Abrechnung, zu fiktiven Verbringungskosten und Ersatzteilaufschlägen und zur Datenweitergabe gemäß BDSG. Der Klassiker bei der täglichen Schadensbearbeitung. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDSG - Bundesdatenschutzgesetz, Bruderhilfe, Control-Expert, DEKRA, Ersatzteilzuschläge, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Rechtsanwaltskosten, Unterlassung, UPE-Zuschläge, Urteile, Verbringungskosten, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Amtsrichterin des AG Anklam verurteilt Bruderhilfe zur Zahlung der gekürzten Sachverständigenkosten mit Urteil vom 16.1.2014 – 72 C 138/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, nachfolgend geben wir Euch ein Urteil des AG Anklam zu den Sachverständigenkosten bekannt. Auch in der „Provinz“ (oder gerade dort) gibt es Richter und Richterinnen, wie im voprliegenden Fall,  die den vollen Durchblick haben und sich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare