Schlagwort-Archive: Oldtimer

AG Saarbrücken weist in einem Rechtsstreit gegen die Cosmos Versicherung die Schadensersatzklage wegen Beschädigung eines Oldtimers unter Bezugnahme auf § 287 ZPO mit Urteil vom 24.5.2017 – 36 C 485/16 (12) – ab.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, nachfolgend stellen wir Euch hier ein Urteil aus Saarbrücken vor, das zeigt, wie der § 287 ZPO nun in allen Ecken und Enden missbraucht wird. Das Beweismittel „Schadensgutachten“ des Sachverständigen wird hier (ohne Grund) angezweifelt und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cosmos Direct Versicherung, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Haftungsteilung, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Hattingen weist mit klaren Worten im Beschluss vom 14.2.2017 – 5 C 157/15 – auf die Erstattungsfähigkeit der berechneten Sachverständigenkosten hin.

Hallo verehrte Captain -Huk-Leserschaft, hier und heute veröffentlichen wir für Euch noch einen Beschluss des AG Hattingen zu den Sachverständigenkosten. Geltend gemacht werden die restlichen Sachverständigenkosten als Restschadensersatzanspruch durch den Geschädigten. Leider ist uns die gegnerische Kfz-Haftpflichtversicherung nicht bekannt. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bagatellschaden, Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

OLG Düsseldorf entscheidet mit Urteil vom 30.11.2010 – I-1 U 107/08 – über Schadensersatzansprüche bei einem Oldtimer Mercedes 300 SL Coupe.

Hallo Leser, hier ein interessantes Urteil zur fiktiven Abrechnung bei einem Heckschaden eines wahren Oldtimers, nämlich des Mercedes 300 SL Coupe, den dieser auf der legendären Oldtimer-Rallye Mille Miglia erlitt,  sowie zur Wertminderung, Mehrwersteuer usw. vom OLG Düsseldorf. Ich wünsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Mehrwertsteuer, Rechtsanwaltskosten, Stundenverrechnungssätze, Urteile, Wertm. ältere Fahrzeuge, Wertminderung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Der BGH zur Frage, ob bei der fiktiven Schadensabrechnung eines als „Unikat“ anzusehenden Kraftfahrzeugs ein über den Wiederbeschaffungswert hinaus gehender Schadensbetrag abgerechnet werden kann (VI ZR 144/09 vom 02.03.2010).

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL VI ZR 144/09                                                                              Verkündet am: 2. März 2010 in dem Rechtsstreit … Zur Frage, ob bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 130%-Regelung, BGH-Urteile, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Urteile, Wiederbeschaffungswert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare