Schlagwort-Archive: LG Trier

Mietwagenkosten: Hinweisbeschluss des LG Trier bestätigt Schwacke (1 S 17/10 vom 01.04.2010)

In einem Berufungsverfahren beim Landgericht Trier (1 S 17/10) hat das Gericht der berufungsführenden HDI Versicherung mit Datum vom 01.04.2010 folgenden Hinweis erteilt: Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, die Zustellung der Berufung ist veranlasst. Von einer Fristsetzung zur Berufungserwiderung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HDI-Gerling Versicherung, Mietwagenkosten, Urteile, Urteile gegen Fraunhofer, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Landgericht Trier spricht dem Geschädigten bei 130 % Regelung sofort fälligen Schadensersatzanspruch zu.

Das Landgericht Trier hat mit Urteil vom 08.07.2008 (1 S 76/08) dem Geschädigten sofort fälligen Schadensersatzanspruch auch im 130 % Bereich zuerkannt. Die 1. Zivilkammer des Landgerichtes Trier als Berufungskammer hat auf die Berufung der Klägerin das Urteil des Amtsgerichtes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 130%-Regelung, Haftpflichtschaden, Integritätsinteresse, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare