Schlagwort-Archive: Quotenvorrecht

OLG Dresden Az.: 7 U 313/10 vom 30.06.2010 – Nutzungsausfallentschädigung für 642 Tage !

Am 30.06.2010 (7 U 313/10) wurde die VHV Versicherung durch das Oberlandesgericht Dresden zur Erstattung einer Nutzungsausfallentschädigung für einen Zeitraum von 642 Tagen verurteilt. Der Kläger verfügte nur über ein pfändungsfreies Einkommen und war wirtschaftlich nicht in der Lage, die Reparaturkosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Haftungsteilung, Nutzungsausfall, Quotenschaden, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Unkostenpauschale, Urteile, VHV Versicherung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar