Schlagwort-Archive: AG Ottweiler

AG Ottweiler verurteilt Bruderhilfe Sachversicherung AG zur Erstattung der restlichen Sachverständigenkosten (Az.: 2 C 460/10 (81) vom 05.04.2011)

Mit Entscheidung vom 05.04.2011 (2 C 460/10 (81)) wurde die Bruderhilfe Sachversicherung AG nebst Fahrzeughalter und Fahrer durch das Amtsgericht Ottweiler zur Erstattung des restlichen Sachverständigenhonorars verurteilt. Auch hier wurde durch den „kleinen Bruder“ der HUK wieder alles Mögliche bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bruderhilfe, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

AG Ottweiler verurteilt HUK-Coburg zur Freistellung von restlichen Sachverständigenkosten wegen der Gutachtenerstellung und der Reparaturbestätigung mit Urteil vom 13.7.2010 [2 C 114/10].

Die Amtsrichterin der Abteilung 2 C des Amtsgerichtes Ottweiler (Saarland) hat mit Urteil vom 13.7.2010 – 2 C 114/10 – die HUK-Coburg verurteilt, den Kläger von Sachverständigenkosten in Höhe von insgesamt 424,23 € nebst Zinsen gemäß Rechnungen des Sachverständigenbüros R. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Reparaturbestätigung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

AG Ottweiler zu den Kosten der Nachbesichtigung, den Rechtsanwaltskosten, der Nutzungsausfallentschädigung und der Unkostenpauschale (2 C 436/08 vom 10.02.2009)

Mit Urteil vom 10.02.2009 (2  C 436/08) wurde die Optima Versicherungs AG sowie deren VN verurteilt, die Kosten der Nachbesichtigung für den Privatgutachter des Anspruchstellers, die vorgerichtlichen Anwaltskosten, weiteren Nutzungsausfall sowie die Aufwandsentschädigung in Höhe von € 25,56 anstatt € 25,00 zu zahlen. Aus den Gründen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Nachbesichtigung, Nutzungsausfall, Rechtsanwaltskosten, Reparaturbestätigung, Unkostenpauschale, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Ottweiler verurteilt HUK-VN zur Zahlung restlichen SV-Honorars aus abgetretenem Recht

Das Amtsgericht Ottweiler hat mit Urteil vom 16.09.2008 (2 C 189/08) den Versicherten der HUK-Coburg verurteilt, an den Kläger 203,86 € nebst Zinsen sowie vorgerichtliche Anwaltskosten in Höhe von 70,20 € zu zahlen. Der Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreites. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

AG Ottweiler hat mit Urteil vom 27.05.2008 gegen HUK-Coburg restl. SV-Honorar zugesprochen

Das AG Ottweiler hat mit Urteil vom 27.05.2008 – 2 C 116/08 – gegen die HUK-Coburg entschieden und dem Geschädigten restliches SV-Honorar in Höhe von 96,52 € nebst Zinsen zugesprochen. Die Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreites. Die Berufung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das AG Ottweiler verurteilt HUK-Coburg zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten, Nutzungsausfallentschädigung und Anwaltskosten

Das AG Ottweiler hat mit Urteil vom 29.04.2008 – 2 C 500/07 – die HUK-Coburg Allg. Vers.-AG auf die Klage des Unfallgeschädigten hin verurteilt, restliche Sachverständigenkosten, Nutzungsausfallentschädigung sowie Anwaltskosten aus Anlass des Unfalls vom 19.10.2007 in Schiffweiler zu erstatten. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Nutzungsausfall, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare