Schlagwort-Archive: Dienstleister

Das OLG Düsseldorf urteilt zur unzulässigen Rechtsdienstleistung eines Sachverständigenbüros

„Tritt jemand nach außen erkennbar als Beauftragter für einen anderen auf, liegt stets die Besorgung einer fremden Rechtsangelegenheit vor (Kleine-Cosack, Rechtsdienstleistungsgesetz, 2. Aufl., § 2 Rn. 58).“ Beauftragt ein Versicherer einen Dritten (Sachverständigenbüro, Werkstatt etc) mit der Abwicklung des Schadenfalles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Control-Expert, DEKRA, Fiktive Abrechnung, GKK Gutachtenzentrale, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Innovation Group, Lohnkürzungen, RDG, Restwert - Restwertbörse, SSH, Stundenverrechnungssätze, UPE-Zuschläge, UWG (unlauterer Wettbewerb), VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Wir sind der Ansicht, dass für den Geschädigten eine unabhängige Rechtsberatung genauso von fundamentaler Bedeutung ist wie eine unabhängige Schadenfeststellung als Basis einer fairen Schadenregulierung“

…..  so die Aussage von Jörg Elsner, Fachanwalt für Versicherungs- und Verkehrsrecht sowie Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV), anlässlich des 5. AUTOHAUS-Schadenforums. Die Schadenregulierung aus dem Blickwinkel der Anwaltschaft Rechtsanwälte als Dienstleister Da bisher mehr als 90 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar