Archiv der Kategorie: HP Claim Controlling

Kfz-Versicherer fahren die Ernte ein

Die Besen die sie riefen, fegen, fegen, …… HUK-Vertrauenswerkstätten und Allianz-Fairplay füttern ControlExpert, Eucon und Co.                         Recht und Gesetz, Vertragserfüllung – nicht nur die Versichererbranche steht darüber.                      Investigativer Journalismus – Fehlanzeige.                                                                              … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fairplay, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, HP Claim Controlling, Live-Expert, Lohnkürzungen, Rechnungsprüfung, Sachverständigenhonorar, UWG (unlauterer Wettbewerb), VERSICHERUNGEN >>>> | 18 Kommentare

LG Leipzig entscheidet zur Haftungsverteilung, zur fiktiven Abrechnung, zum Nutzungsausfall und zu den Anwaltskosten gegen die Aachen Münchener Vers. AG mit Urteil vom 1.6.2015 – 04 O 2771/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum Sonntag stellen wir Euch hier ein Urteil aus Leipzig zur Haftungsteilung, zur fiktiven Abrechnung, zum Nutzungsausfall und zu den Rechtsanwaltskosten gegen die Aachen Münchener Versicherung sowie deren Versicherungsnehmer vor. Da die Aachen Münchener Versicherungs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aachen Münchener Versicherung, Fiktive Abrechnung, Gleichwertigkeit, Haftpflichtschaden, Haftungsteilung, HP Claim Controlling, Lohnkürzungen, NfA, Nutzungsausfall, Rechtsanwaltskosten, Stundenverrechnungssätze, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Düsseldorf spricht 76 Tage Nutzungsausfallentschädigung zu und entscheidet zu diversen anderen Schadenspositionen mit Urteil vom 25.6.2013 – 16 O 87/11 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, hier und heute geben wir Euch ein Urteil zur Nutzungsausfallentschädigung für 76 Tage aus Düsseldorf bekannt. Wegen der langen Ausfallzeit und der sich daraus ergebenden Zahlungsverpflichtung der beklagten Kfz-Haftpflichtversicherung geben wir Euch das Urteil bekannt. Der Rest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Lohnkürzungen, Nutzungsausfall, Rechtsschutzanfrage, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

§ 134 BGB Gesetzliches Verbot und § 242 BGB Leistung nach Treu und Glauben – BGH: VII ZR 6/13

Der VII. Senat des BGH erklärte am 1. August im sogenannten Schwarzarbeiter-Prozess Werkverträge, welche gegen Gesetze verstoßen, seien nichtig. Verhandlungstermin: 1. August 2013 VII ZR 6/13 LG Kiel – Urteil vom 16. September 2011 – 9 O 60/11 OLG Schleswig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUTOonline, BGH-Urteile, car.casion, car.tv, carexpert, Control-Expert, eCall, EUCON - check-it, GDV, GKK Gutachtenzentrale, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Integritätsinteresse, Kaskoschaden | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Berufungskammer des LG Berlin fordert konkrete Darlegung der Gleichwertigkeit der Alternativwerkstatt bereits vorgerichtlich mit Hinweisbeschluss vom 24.11.2011 – 43 S 152/11 – .

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, zum Abschluss der Berliner Fiktivabrechnungs-Serie nun noch ein Hinweis des der 43. Zivilkammer des LG Berlin vom 24.11.2011. Die Rechtsanwältin, die diesen Hinweis übermittelt hat, teilt zur Erläuterung folgendes mit: Die Versicherung hatte außergerichtlich einen Prüfbericht der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Gleichwertigkeit, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Jedes Jahr sparen Versicherungen etwa zwei Milliarden Euro“

Zwei gut recherchierte und daher lesenswerte Beiträge von auto motor sport zur Thematik „Fallstricke der Versicherer bei der Kraftfahrzeugschadenregulierung – ein Milliarden schweres Betrugsgeschäft?“ Haftpflichtversicherung (06.09.2009) Betrug bei Schadensfällen Jedes Jahr sparen Versicherungen etwa zwei Milliarden Euro Branchenkenner gehen davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter carexpert, Control-Expert, DEKRA, Ersatzteilzuschläge, EUCON - check-it, Fiktive Abrechnung, Gleichwertigkeit, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Lohnkürzungen, Mietwagenkosten, Netzfundstücke, Nutzungsausfall, Rechtsanwaltskosten, Restwert - Restwertbörse, Stundenverrechnungssätze, TV - Presse, Unkostenpauschale, UPE-Zuschläge, Verbringungskosten, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Achtung! AG Berlin-Mitte (Fiktive Abrechnung) – Urteile zum Download

Nachdem großes Interesse an den „Muster-Urteilen“ des Amtsgerichts Berlin-Mitte zur Thematik „fiktive Abrechnung“ besteht, die wir am  20.09.2011 bzw. 22.09.2011 bei CH veröffentlicht hatten, stellen wir hiermit die Entscheidungen im pdf-Format  zum Download zur Verfügung: AG Berlin-Mitte 3 C 3118/11 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DEKRA, Erfreuliches, Fiktive Abrechnung, Generali Versicherung, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, HUK-Coburg Versicherung, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Unkostenpauschale, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

AG Berlin-Mitte verurteilt Generali Versicherung zur Erstattung der Stundenverrechnungssätze einer markengebundenen Fachwerkstatt (3 C 3118/11 vom 16.08.2011)

Mit (bemerkenswerter)  Entscheidung vom 16.08.2011 (3 C 3118/11) wurde die Generali Versicherung AG durch das Amtsgericht Berlin-Mitte zur Erstattung des restlichen Schadensersatzes verurteilt. Die Generali hatte das (korrekte) Gutachten des Geschädigten SV an einen „Dienstleister“ der Versicherungswirtschaft weitergereicht, hier die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfreuliches, Fiktive Abrechnung, Generali Versicherung, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Unkostenpauschale, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

AG Nürnberg verurteilt HUK-Coburg Allg. Vers. AG zur Zahlung des restlichen Schadensersatzes mit Urteil vom 21.7.2011 – 23 C 2630/11 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, hier wieder ein interessantes Urteil aus Nürnberg. Die eintrittspflichtige Kfz-Haftpflichtversicherung, die HUK-Coburg natürlich, wer denn sonst?, hat sich dieses Mal etwas ganz Besonderes ausgedacht.  Die HUK hatte das Honorar an den SV voll bezahlt und dann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfüllungsgehilfe, Ersatzteilzuschläge, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, UPE-Zuschläge, Urteile, Verbringungskosten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Urheberrechtsverletzung der Fa. ControlExpert – Unterlassungserklärung

Nicht nur die Versicherer und die Restwertbörsen sind von der Urheberrechtsproblematik betroffen, sondern auch die sog. „Dienstleister“ der Versicherungen, in Fachkreisen auch bestens bekannt unter der Bezeichnung „Auftragskürzer“. Firmen wie z.B. Car Expert, ControlExpert, DEKRA, Eucon, HP Claim Controlling, SSH usw. haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, AUTOonline, carexpert, Control-Expert, DEKRA, EUCON - check-it, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Restwert - Restwertbörse, SSH, Unterlassung, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

AG Duisburg verurteilt HUK-Coburg zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht mit Urteil vom 18.10.2010 -33 C 1579/10-.

Hallo Leserinnen und Leser, jetzt mal ein Urteil aus dem Ruhrgebiet – einige werden noch folgen -. Dieses Mal aus Duisburg. Die Amtsrichterin der 33. Zivilprozessabteilung des AG Duisburg verurteilt die HUK-Coburg Versicherungs AG, wen denn sonst?, zur Zahlung restlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, HP Claim Controlling, HUK-Coburg Versicherung, RDG, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Das OLG Düsseldorf urteilt zur unzulässigen Rechtsdienstleistung eines Sachverständigenbüros

„Tritt jemand nach außen erkennbar als Beauftragter für einen anderen auf, liegt stets die Besorgung einer fremden Rechtsangelegenheit vor (Kleine-Cosack, Rechtsdienstleistungsgesetz, 2. Aufl., § 2 Rn. 58).“ Beauftragt ein Versicherer einen Dritten (Sachverständigenbüro, Werkstatt etc) mit der Abwicklung des Schadenfalles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Control-Expert, DEKRA, Fiktive Abrechnung, GKK Gutachtenzentrale, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Innovation Group, Lohnkürzungen, RDG, Restwert - Restwertbörse, SSH, Stundenverrechnungssätze, UPE-Zuschläge, UWG (unlauterer Wettbewerb), VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar