Schlagwort-Archive: AG Frankfurt-Höchst

AG Frankfurt am Main Außenst. Höchst verurteilt Allianz Versicherungs AG zur Zahlung restlichen Schadensersatzes in Form der restlichen Mietwagenkosten, der restlichen Sachverständigenkosten und der merkantilen Wertminderung mit Urteil vom 19.9.2016 – 380 C 622/16 (14) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, hier und heute stellen wir Euch ein Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Außenstelle Höchst,  zu den Mietwagenkosten, zur Wertminderung und zu den Sachverständigenkosten gegen die Allianz Versicherung AG vor. Bei den Mietwagenkosten wurde – zutreffend –  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, Sachverständigenhonorar, Urteile, Urteile gegen Fraunhofer, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wertminderung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Frankfurt am Main Außenstelle Höchst verurteilt mit überzeugender Begründung zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten mit Urteil vom 7.7.2016 – 385 C 285/16 (70) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nach dem „Schrotturteil“, das wir Euch gestern noch vorgestellt hatten, veröffentlichen wir heute, quasi als Kontrast dazu, ein positives Urteil aus Frankfurt-Höchst zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht. Das erkennende Gericht in Frankfurt-Höchst hat hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

AG Frankfurt am Main Außenstelle Höchst verurteilt Allianz Versicherung AG zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit erfrischend klarem Urteil vom 28.5.2015 – 381 C 563/15 (37) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, als Kontrast zu dem gestern veröffentlichten kritisch zu betrachtenden Urteil des AG Halle an der Saale stellen wir Euch hier und heute jetzt ein erfrischend deutliches Urteil aus der Außenstelle Höchst des Amtsgerichts Frankfurt am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Frankfurt am Main -Außenstelle Höchst- verurteilt kurz und knapp die HUK-COBURG Haftpflichtunterstützungskasse zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 25.6.2015 – 381 C 256/15 (37) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nach dem „Schrotturteil“ aus Coburg, das wir Euch heute morgen zur Abschreckung bekannt gegeben hatten, stellen wir Euch nun ein Urteil aus Frankfurt am Main – Höchst  zu den restlichen Sachverständigenkosten gegen die HUK-COBURG Haftpflichtunterstützungskasse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Amtsrichter des AG Frankfurt am Main Außenstelle Höchst urteilt mit kritisch zu betrachtendem Urteil vom 2.10.2014 – 387 C 368/14 (98) – zu den restlichen Sachverständigenkosten.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und Leser, eigentlich ist es von Wiesbaden nach Frankfurt-Höchst gar nicht so weit. Und doch wird in diesen Orten unterschiedlich geurteilt. In dem einen Ort, nämlich Wiesbaden verfasst der Richter ein hervorragendes Urteil, und im anderen Ort, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DBV Winterthur Versicherung, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

AG Frankfurt am Main Außenstelle Höchst verurteilt HUK-COBURG zur Zahlung restlicher Abschleppkosten mit Urteil vom 10.9.2014 – 386 C 1098/14 (80) -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, heute veröffentlichen wir für Euch hier ein Urteil aus Frankfurt am Main-Höchst. Die dort ansässige Zweigstelle des Amtsgerichts Frankfurt am Main hat zu den Abschleppkosten nach einem Verkehrsunfall gegen die HUK-Coburg entschieden. Auf allen Ebenen und bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abschleppkosten, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Urteile | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

AG Frankfurt am Main, Außenst. Höchst verurteilt HUK-COBURG zur Zahlung der abgetretenen Sachverständigenkosten in voller Höhe mit bemerkenswerter Begründung (AG Frankfurt am Main – Außenstelle Höchst – Urteil vom 8.4.2014 – 385 C 1842/13 (70) vom 08.04.2014

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, wir bleiben in Frankfurt und veröffentlichen nachfolgend hier noch ein positives Urteil des AG Frankfurt am Main, Außenstelle Höchst, zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG  – mit leiser  Kritik an der Rechtsprechung des LG … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kurioses aus Frankfurt am Main. Richter sind die besseren Sachverständigen?

Was heraus kommt, wenn über dem Gericht nur der Himmel steht und Richter sich im Tätigkeitsfeld von Sachverständigen bewegen, zeigt folgender Fall, der uns von Herrn Rechtsanwalt Christian Mai aus Frankfurt am Main übersandt wurde. Zuerst der zusammenfassende Bericht des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Generali Versicherung, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Unglaubliches, Urteile, Wiederbeschaffungswert | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare