Schlagwort-Archive: LG Frankfurt am Main

LG Frankfurt am Main weist Berufung der HUK-COBURG Allg. Vers. AG zurück und bestätigt damit die erstinstanzliche Verurteilung der HUK-COBURG zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten mit Berufungsurteil vom 3.2.2017 – 2-01 S 237/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, auch heute stellen wir Euch hier ein Urteil gegen die HUK-COBURG ein, allerdings wieder später als sonst üblich. Es handelt sich um ein aktuelles Berufungsurteil aus Frankfurt am Main zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Stellungnahme, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Frankfurt am Main entscheidet mit „Schrottberufungsurteil“ im Rechtsstreit um restliche, abgetretene Sachverständigenkosten gegen die HUK-COBURG Allg. Vers. AG (LG Frankfurt / Main Ber.-Urt. v. 13.6.2016 – 2-01 S 109/15 -).

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, heute stellen wir Euch nach den bisher lesenswerten Urteilen gegen die HUK-COBURG ein „Mega-Schrotturteil“ aus der Frankfurter Berufungskammer, das von einer Einzelrichterin gesprochen wurde, zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG vor. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

LG Frankfurt am Main verurteilt in der Berufung die DA Versicherung zur Zahlung restlicher Mietwagenkosten auf Schwacke-Basis (2-16 S 74/16 vom 21.12.2016)

Das Amtsgericht Bad Homburg v. d. H. hatte in der 1. Instanz die Klage abgewiesen und die Mietwagenkosten nach Fraunhofer geschätzt. Die hiergegen eingelegte Berufung zum Landgericht Frankfurt am Main hatte Erfolg (2-16 S 74/16 vom 21.12.2016). Die DA Versicherung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, DA Allgemeine/DA direkt Versicherung, Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, Urteile, Urteile gegen Fraunhofer, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Frankfurt am Main weist mit einstimmigem Beschluss vom 5.2.2016 – 2-01 S 238/15 – die Berufung der HUK-COBURG Haftpflichtunterstützungskasse wegen Erfolgslosigkeit des Rechtsmittels gegen das Urteil des AG Frankfurt zurück.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum Samstagnachmittag veröffentlichen wir für Euch hier noch einen einstimmigen Beschluss aus Frankfurt am Main, mit dem die Berufung der HUK-COBURG zu den Sachverständigenkosten nebst Kosten für eine gutachterliche Stellungnahme zurückgewiesen wurde. Das zugehörige AG-Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Frankfurt am Main urteilt zu dem Nachbesichtigungsbegehren der eintrittspflichtigen Versicherung, zu den Sachverständigenkosten, zur Unkostenpauschale und zu den Anwaltsgebühren mit Urteil vom 20.11.2015 – 2-10 O 200/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, heute stellen wir ein Urteil aus Frankfurt am Main zur Nachbesichtigung, zur Unkostenpauschale, zu den Sachverständigenkosten und zu den Rechtsanwaltsgebühren gegen die Aachen Münchener Versicherung vor. In diesem Schadensfall hat die beklagte Versicherung vorgerichtlich wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aachen Münchener Versicherung, Haftpflichtschaden, Nachbesichtigung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Unkostenpauschale, Urteile, Wertminderung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Frankfurt am Main weist Berufung der HUK-COBURG Allg. Vers. AG zurück und verurteilt zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 10.4.2015 – 2-01 S 117/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum Wochenbeginn veröffentlichen wir für Euch hier eine positive Berufungsentscheidung aus Frankfurt am Main zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG mit sehr guter Begründung ohne Bezugnahme auf BVSK. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

LG Frankfurt am Main verurteilt HUK-COBURG zur Freistellung restlicher Sachverständigenkosten nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall mit Urteil vom 30.1.2015 – 2-18 O 255/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, die Redaktion dieses Blogs hofft, dass Ihr schöne und besinnliche Pfingstfeiertage verbringen konntet. Damit Euch die Lektüre nicht ausgeht, stellen wir für Euch hier noch ein Berufungsurteil aus Frankfurt am Main zu den restlichen Sachverständigenkosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Berufungskammer des LG Frankfurt am Main weist Berufung der DEVK gegen das zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aussprechende Urteil des AG Frankfurt am Main zurück und bestätigt damit die Zahlungsverpflichtung durch die DEVK mit Urteil vom 31.10.2014 – 2-01 S 202/12 -.

Hallo sehr geehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, heute stellen wir Euch hier noch ein Berufungsurteil des Landgerichts Frankfurt am Main zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die DEVK-Versicherung vor. Obwohl die DEVK-Versicherung zu einhundert Prozent haftet, hat sie sich offenbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, DEVK Versicherung, Haftpflichtschaden, RDG, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

LG Frankfurt am Main spricht Überführungskosten bei Anschaffung eines Ersatzfahrzeugs für das totalbeschädigte Unfallfahrzeug mit Berufungsurteil vom 22.10.2015 – 2-24 S 11/15 – zu.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, hier stellen wir Euch ein Berufungsurteil aus Frankfurt am Main zu den Überführungskosten bei der Anschaffung eines Ersatzfahrzeuges gegen die Sparkassenversicherung und deren Versicherungsnehmer vor. Hierzu geben wir Euch auch noch die Erläuterungen des Einsenders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfreuliches, Haftpflichtschaden, Sparkassen Versicherung, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Frankfurt am Main verurteilt im Berufungsvergfahren die HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG zur Zahlung restlicher, erfüllungshalber abgetretener Sachverständigenkosten mit Urteil vom 31.10.2014 – 2-01 S 159/12 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, hier und heute veröffentlichen wir ein prima Berufungsurteil aus Frankfurt am Main zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG. Offensichtlich wurde von der eintrittspflichtigen HUK-COBURG Allgemeine Versicherungs AG wieder alles bestritten. Aber es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, RDG, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Berufungskammer des LG Frankfurt am Main entscheidet durch die Einzelrichterin zu den erforderlichen Sachverständigenkosten und weist die Berufung der HUK 24 AG gegen das Urteil des AG Frankfurt mit lesenswerter Begründung zurück (Berufungsurteil vom 30.10.2014 – 2-01 S 204/13 – ).

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum Wochenbeginn geben wir Euch hier ein Berufungsurteil des LG Frankfurt am Main zu den (restlichen) Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG bekannt. Wieder versuchte die HUK 24 AG die berechneten Sachverständigenkosten nach werkvertraglichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, RDG, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

LG Frankfurt am Main weist mit einstimmigem Beschluss vom 4.12.2014 – 01 S 196/14 – die Berufung der HUK-COBURG gegen das Urteil des AG Frankfurt zurück, nachdem die HUK-COBURG dem dringenden Rat der Kammer zur Berufungsrücknahme nicht gefolgt ist.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und Leser, die Redaktion hat es doch noch möglich gemacht, zum Jahreswechsel die Entscheidung der Berufungskammer des LG Frankfurt am Main in dem Berufungsverfahren der HUK-COBURG gegen das Urteil des AG Frankfurt am Main, das wir Euch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare