Schlagwort-Archive: AG Schorndorf

LG Stuttgart – Beschluss 19 T 337/18 (vom 25.10.2018) nach Kostenfestsetzungsbeschluss – Keine Erstattung von Gutachterkosten, insoweit ein „Prüf-Gutachten“ für den Prozess nicht erforderlich war und zudem vom nicht am Prozess beteiligten Haftpflichtversicherer in Auftrag gegeben wurde

Die aus abgetretenem Recht klagende Partei auf Zahlung von Schadensersatz – nach Kürzung des Haftpflichtversicherers (Rheinland Versicherung AG) auf das Sachverständigenhonorar – münzte das AG Schorndorf das Verfahren auf die Angemessenheit der abgerechneten Sachverständigenkosten um. Soweit so falsch. Der Haftpflichtversicherer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Prognoserisiko, Rechnungsprüfung, Rheinland Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

AG Schorndorf – Az: 1 C 728/17 vom 15.02.2018 – Sachverständigenhonorar – erstattungspflichtig war die Rheinland Provinzial

Nachfolgend informiert der klagende Sachverständige über eine Posse, wie sie wohl täglich an deutschen Gerichten stattfindet. Unter Missachtung des GG Art. 97 (1) Die Richter sind unabhängig und nur dem Gesetze unterworfen. (2) 1Die hauptamtlich und planmäßig endgültig angestellten Richter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Befangenheit, Das Allerletzte!, Haftpflichtschaden, Rechtliches Gehör, Rheinland Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

AG Schorndorf, AZ: 6 C 166/12 vom 10.05.2012 – ZURICH Versicherung zieht angesichts des Großkunden die Notbremse

Das Anerkennungsurteil ist auf das  kurzweilige Ansinnen der Zurich, sie müsse das SV-Honorar aufgrund verursachtem Schaden  ihres VN vom 21.07.2011 nicht bzw. nur teilweise erstatten. Beim VN handelt es sich um den weltweit größten „schwarzen“ Erfrischungsgetränke-Hersteller, was wohl beim Zurich-Versicherer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Zurich Versicherung Gruppe | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

AG Schorndorf (Baden-Württ.) verurteilt HUK-Coburg Allgem. Vers. AG (2 C 316/08 vom 21.01.2009)

Das AG Schorndorf hat mit Urteil vom 21.01.2009 ( 2 C 316/08 ) die HUK-Coburg Allgemeine Versicherungs AG verurteilt 356,77 Euro nebst Zinsen zu zahlen. Die Kosten des Rechtsstreites trägt die Beklagte. Die Berufung wird nicht zugelassen. Aus den Entscheidungsgründen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Württembergische verliert SV-Honorarrechtsstreit (AG Schorndorf – 6 C 602/08 vom 26.08.2008)

Das Amtsgericht Schorndorf verkündete unter dem AZ: 6 C 602/08 am 26.08.2008 das nachfolgende Urteil zum Kfz-SV-Honorarstreit der Fa. MS Automotive, Inh. M. Stoll E. K, Stiftstr. 2, 71384 Weinstadt gegen die Württembergische Versicherung AG, vertr. d. den Vorstandsvorsitzenden, Gutenberg Str. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, Württembergische Versicherung | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare