Schlagwort-Archive: Pfändung

Rechtskräftiger Vollstreckungsbescheid lässt Gegenklage der Allianz ins Leere laufen (AG Stendal vom 29.04.2009 – 3 C 1128/08 (3,5))

Zur hier bereits diskutierten Thematik  „Urheberrechtsvermerk im Haftpflichtschadengutachten“ war die Allianz Versicherung bis vor einigen Wochen noch der Meinung, weder nach dem eingesandten Gutachten regulieren zu können, noch das SV-Honorar begleichen  zu müssen. Auch sah man seitens des Versicherers hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Lustiges, Mahnbescheid, Unglaubliches, Urheberrecht, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>>, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 12 Kommentare

VHV-Versicherung zahlt erst nach Kontenpfändung !

Unter dieser Überschrift gibt es einen interessanten Beitrag beim Unfall-Blog. Die VHV-Versicherung war anscheinend auch nach rechtskräftiger Verurteilung der Auffassung, den ausgeurteilen Betrag nicht zahlen zu müssen. Könnte möglicherweise daran liegen, dass aufgrund des  Schadensmanagements inzwischen das gesamte innerbetriebliche Rechtsempfinden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, Erfreuliches, Haftpflichtschaden, Lustiges, Unglaubliches, VHV Versicherung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar