Schlagwort-Archive: LG Münster

Berufungskammer des LG Münster sieht ebenso wie das AG Dülmen in der „Reparaturfreigabe“ ein deklaratorisches Schuldanerkenntnis und weist Berufung der Versicherung mit Beschluss vom 4.2.2014 – 03 S 134/13 – zurück.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, nachstehend geben wir Euch einen Beschluss der Berufungskammer des LG Münster sowie das zugrundeliegende Urteil des AG Dülmen und das Schreiben des Berichterstatters der Berufungskammer an den Herrn Rechtsanwalt des Klägers, mit dem darauf hingewiesen wurde, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Haftpflichtschaden, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Münster verurteilt in der Berufung beteiligte Versicherung zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten

Mit Urteil vom 30.09.2008 (6 S 39/08) hat das LG Münster auf die Berufung der Klägerin gegen ein Urteil des AG Ahaus vom 26.03.2008 (14 C 254/07) die beteiligte Versicherung zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten in Höhe von 285,07 € zzgl. Zinsen verurteilt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, RDG, Urteile, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Münster verurteilt beteiligte Versicherung zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten

Mit Urteil vom 03.07.2008 (8 S 7/08) hat das LG Münster das erstinstanzliche Urteil des AG Münster vom 11.12.2007 (3 C 3915/07) auf die Berufung des Klägers dahingehend geändert, dass die beteiligte Versicherung zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten in Höhe von 578,95 € zzgl. Zinsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Mietwagenkosten, Personenschäden, Rechtsanwaltskosten, Unkostenpauschale, Urteile, Urteile Mietwagen, Urteile pro Schwacke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das LG Münster zur fiktiven Abrechnung die 2. – Kehrtwende, Marsch, Marsch!

Mit Entscheidung vom 17.12.2009 wurde die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Amtsgerichts Münster durch das Landgericht Münster zurückgewiesen. Es ging hierbei um die Stundenverrechnungssätze der markengebundenen Fachwerkstatt, die das Gericht, in Anlehnung an die Entscheidung des BGH vom 20.10.2009 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 27 Kommentare

Das LG Münster zur fiktiven Abrechnung – Stundenverrechnungssätze der markengebundenen Fachwerkstatt und UPE-Aufschläge

Mit Entscheidung vom 30.04.2009 (08 S 10/09) hat das Landgericht Münster das Urteil des Amtsgerichts Münster vom 16.12.2008 (7 C 4648/08) abgeändert und die eintrittspflichtige Versicherung dazu verurteilt, weiteren Schadenersatz im Rahmen der fiktiven Abrechnung zu erstatten. Es handelte sich hierbei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ersatzteilzuschläge, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, UPE-Zuschläge, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

LG Münster spricht im Berufungsverfahren Schadensersatz im 130%-Bereich sowie Kosten der Nachbegutachtung zu.

Die 1. Zivilkammer des LG Münster hat als Berufungskammer die Berufung der HUK-Coburg Haftpflichtunterstützungskasse und ihrer VN gegen das Urteil des AG Steinfurth vom 19.11.2008 (21 C 877/08) mit Urteil vom 25.03.2009 (01 S 224/08)  auf Kosten der Beklagten zurückgewiesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 130%-Regelung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Integritätsinteresse, Reparaturbestätigung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

109 Tage Nutzungsentgang nach AG Steinfurt und LG Münster

Das Amtsgericht Steinfurt hat mit Urteil vom 31.8.2007 einem Geschädigten wegen der zögerlichen Regulierung des Versicherers für 108 Tage Nutzungsentgang zugesprochen. Nachdem die Versicherung Berufung einlegte, hat nunmehr das Landgericht Münster darauf hingewiesen, dass es beabsichtige die Berufung nach § … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Nutzungsausfall, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare