Schlagwort-Archive: Fotokosten

AG HH-St. Georg verurteilt die HUK-Coburg zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkosten (921 C 150/17 vom 20.09.2017)

Mit Urteil vom 20.09.2017 (921 C 150/17) hat das Amtsgericht Hamburg-St. Georg die HUK-Coburg zur Zahlung gekürzter Sachverständigenkoste in Höhe von 84,41 € zzgl. Zinsen verurteilt. Das Urteil wurde erstritten von der Kanzlei Hamburger Meile. Die Urteilsgründe: Gemäß § 495a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vorzeigeurteil des AG Waiblingen – Az: 8 C 502/15 – gegen einen VN der Württembergischen Versicherung

Sehr geehrte Captain-HUK-Leserschaft, heute veröffentlichen wir ein schönes Urteil des AG Waiblingen zum Thema Sachverständigenhonorar nach mündlicher Verhandlung vom 16.12.2015. Geklagt hatte ein Sachverständigenbüro als Inhaber einer Abtretung erfüllungshalber gegen den Versicherungsnehmer der Württembergischen Versicherung. Die Richterin des AG Waiblingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, Württembergische Versicherung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Landgericht Oldenburg verurteilt die Halterin des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges in der Berufung zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten (1 S 16/15 vom 01.09.2015)

Hier wurde über das Urteil des AG Oldenburg vom 28.11.2014 berichtet, gegen das Berufung eingelegt wurde. Das LG Oldenburg hat das Urteil abgeändert und die Halterin des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung der insgesamt gerichtlich weiter geltend gemachten Sachverständigenkosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

AG Oldenburg verurteilt die Halterin des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung weiterer Sachverständigenkosten mit kritischer Begründung (5 C 5092/14 XXIII vom 28.11.2014)

Mit Urteil vom vom 28.11.12014 ( 5 C 5092/14XXIII) hat das AG Oldenburg den Halter des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung von 38,03 € zzgl. Zinsen verurteilt. Das Gericht ist in eine Einzelprüfung hinsichtlich der Nebenkosten eingestiegen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Katastrophenurteil des AG Münster (48 C 3807/14 vom 09.07.2015)

Nachdem der BGH mit seinem Hinweis, dass die Indizwirkung der Notwendigkeit der Sachverständigenkosten damit zusammenhängen soll, ob die Rechnung des Sachverständigen durch den Geschädigten ausgeglichen wurde oder nicht, das Feuer an eine weitere Lunte des Rechtes auf umfassenden Schadensersatz gelegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, LVM Versicherung, Sachverständigenhonorar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Skandal: „Verschwörung“ der Münchner Justiz gegen freie und unabhängige Kfz-Sachverständige – notfalls auch gegen Recht und Gesetz?

So langsam kommt etwas Licht ins Dunkel zu den „dubiosen Vorgängen“, die sich seit einiger Zeit hinter den Kulissen des LG München und AG München abspielen und die auch durch diverse Informationsquellen schon seit längerem „durchgesickert“ sind. Nach einem nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Aufruf vom 19.01.2014! Zusendung von Urteilen in Zusammenhang mit AG München – AZ: 343 C 7350/10

Es steht im Raum, dass mehrere Richter und versicherungsnahe Anwälte 2014 in München „beschlossen“ haben sollen, bei Kfz.-Sachverständigen-Rechnungen das Grundhonorar nach BVSK und die Nebenkosten nach JVEG gerichtlich „zu überprüfen“ und entsprechende „Korrekturen“ vorzunehmen. Mittlerweile liegen uns Urteile vor, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

JVEG geht nicht, ein bisschen nach JVEG und ein bisschen Sachverständigen-Honorartabelle geht gleich gar nicht

Damit es nicht zu Fehlinterpretationen kommt, stelle ich dem nachfolgend diskutierten Sachverhalt das BGH-Urteil:  VI ZR 67/06 voran: 21 b) Nach dem genannten Urteil ist auch die vom Berufungsgericht vorgenommene Übertragung der Grundsätze des JVEG für die Vergütung gerichtlicher Sachverständiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

AG Norderstedt verurteilt Halterin des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung weiterer Sachverständigenkosten (42 C 429/13 vom 23.04.2014)

Mit Urteil vom 23.04.2014 (42 C 429/13) hat das AG Norderstedt die Halterin des bei der HUK-Coburg versicherten Fahrzeuges zur Zahlung weiterer Mietwagenkosten in Höhe von 41,40 € zzgl. Zinsen sowie vorgerichtlicher RA-Kosten und den Kosten einer Halteranfrage verurteilt. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amtsrichterin des AG Halle an der Saale verurteilt HUK-Coburg Allg. Vers. AG zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht mit Teil-Urteil vom 11.7.2013 – 98 C 4113/12 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, vom Hochsauerland geht es weiter zum südlichen Sachsen-Anhalt, nach Halle an der Saale. Nachfolgend geben wir Euch hier wieder ein Sachverständigenkostenurteil des AG Halle an der Saale aus abgetretenem Recht bekannt. Bedauerlicherweise ist die Nebenkostenbegründung wieder völlig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Cloppenburg sieht 3 Fotosätze als erforderlich an und verurteilt HUK-Coburg zur Freistellung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 10.4.2013 – 21 C 976/12 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, unsere Urteilsreise geht weiter nach Niedersachsen. Nachstehend gebe ich Euch ein Urteil der Amtsrichterin der 21. Zivilabteilung des AG Cloppenburg bekannt. Auf den Vortrag des HUK-Anwalts bezüglich der Aktivlegitimation  ins Blaue hinein ist die Richterin nicht hereingefallen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Das BVerfG entscheidet am 26.05.2004 mit Az. – 1 BvR 172/04 – positiv über die Verfassungsbeschwerde eines Kfz-Sachverständigen wegen Nichtzulassung der Berufung im Streit um die Berechnungsmethode seines Honorars

Hier eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 26.05.2004 (1 BvR 172/04) zur Verfassungsbeschwerde eines Sachverständigen bzgl. Nichtzulassung der Berufung durch das Amtsgericht München in einer Streitsache zum Sachverständigenhonorar. Nach Ansicht des Münchener Amtsrichters wäre  nur eine Abrechnung des Sachverständigen-Honorars nach Zeitaufwand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BVerfG-Urteile, Haftpflichtschaden, Rechtliches Gehör, Sachverständigenhonorar, Urteile, Verfassungsbeschwerde, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare