Schlagwort-Archive: Datenmissbrauch

HUK Coburg: Autoindustrie darf kein Datenmonopol haben

Quelle: Autohaus Online vom 17.08.2017 Das Geschäft mit Autodaten wird zum Streitfall zwischen Autoindustrie und Versicherungen. Deutschlands größter Autoversicherer HUK Coburg verlangt vom Bund, den Wettbewerb sicherzustellen und Standards für die Datenschnittstellen zu setzen. „Es darf kein Monopol der Autohersteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Datenerfassung über Fahrweise : Pilotprojekt der Itzehoer Versicherungen

Quelle: Norddeutsche Rundschau vom 21.04.2015 Die Versicherungen testen ein Telematik-System, um das Fahrverhalten von Autofahrern zu kontrollieren. Die Daten sollen Grundlage von Verträgen werden. Rechtzeitig bremsen. Sanft lenken. Defensiv fahren – und das möglichst zu wenig unfallträchtigen Zeiten. All das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDSG - Bundesdatenschutzgesetz, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, Haftpflichtschaden, Itzehoer Versicherung, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

eCall: die 170-Milliarden-Euro-App – Big Brother is watching you!!

Quelle: ZDNet – Christian Raum – vom 4. Dezember 2014 Heimlich, still und leise haben EU-Parlament, EU-Kommission und Ministerrat die Frage geklärt, wer die Daten aus den vernetzten Autos erhalten wird. Versicherungen, Autohersteller und auch der ADAC erheben Anspruch auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADAC, Allgemein, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, eCall, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Personenschäden, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Verbände warnen vor Missbrauch des Auto-Notrufsystems eCall

Quelle: beck-aktuell vom 08.10.2014 Mit Blick auf die am 07.10.2014 begonnenen Beratungen der EU-Institutionen zur eCall-Gesetzgebung haben der ADAC, der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), das deutsche Kraftfahrzeuggewerbe und die deutsche Versicherungswirtschaft in einem gemeinsamen Schreiben vom 06.10.2014 davor gewarnt, dass mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, eCall, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Debeka-Vorständen droht Millionenbuße

Quelle: Handelsblatt vom 23.01.2014 Die Affäre um die Vertriebsmethoden der Versicherung Debeka könnte für die Vorstände teuer werden. Wegen datenschutzrechtlicher Verstöße droht unter anderem Debeka-Chef Uwe Laue eine Millionenbuße. Dem Versicherungsunternehmen Debeka und dem Debeka-Vorstand um den Vorsitzenden Uwe Laue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, DEBEKA Versicherung, Netzfundstücke, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beamten-Skandal – Schwere Rechtsbrüche am Arbeitsplatz wegen Verletzung des Datenschutzes und Bestechlichkeit

 ZEIT-ONLINE gewährte bereits am 28.12.2013 dem interessierten Leser Einblicke in das von Versicherern betriebene Verkaufs-Model „Vertrauen“ zwecks Befriedigung der Gier. Gier nach Kunden, Gier nach Geld, Gier nach Größe, Gier nach Macht. Die Autoren bringen es auf den Punkt: Beamte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDSG - Bundesdatenschutzgesetz, Bruderhilfe, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, DEBEKA Versicherung, HUK-Coburg Versicherung, Signal Iduna Versicherung, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beamte als Versicherungsvertreter – Debeka-Affäre erfasst Huk Coburg

Quelle: Handelsblatt vom 02.12.2013 Dürfen Finanzbeamte nebenbei Kfz-Versicherungen verkaufen? Polizeiausbilder an ihren Schülern verdienen? Solche und andere Fragen prüft gerade der Bayerische Landesdatenschutz – auch bei der Huk Coburg. Coburg. In der Affäre um fragwürdige Nebenbeschäftigungen deutscher Beamter für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, DEBEKA Versicherung, HUK-Coburg Versicherung, Netzfundstücke, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Debeka-Debakel: Innenministerium warnt Beamte vor Versicherern

Quelle: Handelsblatt vom 26.11.2013 Tausende Beamte verkauften während ihrer Dienstzeit Versicherungen und Bausparverträge an ihre Kollegen. Solche Fälle schreckt nun die Bundespolitik auf. Das Innenministerium schickt ein Warnschreiben raus. Die Berichterstattung über tausende von Beamten, die während ihrer Dienstzeit Versicherungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, DEBEKA Versicherung, DEVK Versicherung, HUK-Coburg Versicherung, Netzfundstücke, Signal Iduna Versicherung, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

HIS-(Uniwagnis)datei: Welche Daten werden von der Versicherungswirtschaft gespeichert?

Mir ist ein Schreiben der HUK-Coburg Versicherung an den eigenen Versicherungsnehmer zur Kenntnis gelangt, in dem es wörtlich heißt: „Im Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihres Schadenfalles haben wir Ihre Daten, insbesondere Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Daten zu Ihrem Fahrzeug, wie Kfz-Kennzeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

ALLIANZ – staatsanwaltschaftliche Ermittlungen wegen schwerer Datenpannen

Ein gekündigter Mitarbeiter (wohl einer Detektei)  soll nach dem Bericht von FTD ihm überlassene – hoch sensible Kundendaten – in Umlauf gebracht haben. Möglich wurde dies, weil seitens der Allianz eingescannte Unterlagen 1 : 1 an Drittfirmen weitergegeben und nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, BDSG - Bundesdatenschutzgesetz, carexpert, Control-Expert, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, Erfüllungsgehilfe, EUCON - check-it, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, Urheberrecht, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ist jetzt jeder der in der HIS-Datei steht für die HUK-Coburg ein Betrüger?

…  jeder der seine Rechte kennt und auch wahrnimmt, wohl auf jeden Fall!? Unglaublich wie die HUK-Coburg mit Hilfe der Presse ihre Unterstellungen –  ohne jeglichen Nachweis vorzulegen – in die Öffentlichkeit trägt. Laut einer Studie der Versicherungswirtschaft ist jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, TV - Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

ZDF Frontal 21 – HIS-Datei (früher Uniwagnis) = Kriminalisierung von rechtschaffenen Bürgern?

Quelle: ZDF – Frontal 21 vom 21.06.2011 Die meisten Autobesitzer wissen gar nichts von der geheimen Datensammlung über Unfallschäden. Das sogenannte „Hinweis- und Informationssystem“, kurz HIS-Datei, betreibt die Versicherungswirtschaft schon seit Jahren. Es zielt darauf ab, Versicherungsbetrügern auf die Schliche zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, GDV, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 15 Kommentare