Schlagwort-Archive: HIS

Neues zum trojanischen Schadensmanagement-Pferd der Versicherungswirtschaft (Notruf-App alias Unfallmeldedienst = UMD)

Quelle: Versicherungsjournal vom 18.05.2016 So bieten die Autoversicherer den Unfallmeldedienst an Mehr als jeder zweite Kfz-Versicherte interessiert sich für den Unfallmeldedienst und würde dafür mehr als zehn Euro jährlich ausgeben, sagt eine Blitzstudie des Marktforschungs-Instituts Yougov. Eine Umfrage des VersicherungsJournals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, eCall, GDV, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Notruf-App des GDV – Das trojanische Pferd für die schöne neue (rechtswidrige) Schadenswelt der Versicherer

Hier ein Beitrag aus „Die Welt“, der zeigt, wie die Versicherer krampfhaft versuchen, das kommende E-Call System zu unterlaufen, nachdem der Zugriff auf dieses System bisher gescheitert ist. Wie jeder hier weiß und sich bei der Auseinandersetzung um E-Call eindeutig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, eCall, GDV, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

AG Leipzig urteilt mit nicht nachvollziehbarer Begründung zu den notwendigen Kosten der sachverständigen Reparaturbestätigung mit Urteil vom 5.2.2013 – 103 C 7954/12 -.

Hallo verehrte Captain.-Huk-Leserinnen und -Leser, obwohl das Amtsgericht Leipzig bisher fast fest in Geschädigtenhand war, veröffentlichen wir heute noch zur Abwechslung mal ein – zugegebenermassen älteres – Negativurteil zu den Kosten der Reparaturbestätigung aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG. Um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, HUK-Coburg Versicherung, Reparaturbestätigung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

OLG Hamburg entscheidet mit Urteil vom 29.8.2013 – 14 U 57/13 – zu der Vorschadenproblematik.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachstehend greifen wir auf eine ältere Entscheidung des OLG Hamburg zurück und stelle die Euch heute vor. Das geschieht nicht, weil wir keine aktuellen Urteile mehr hätten, sondern wegen der Brisanz des versicherungsseitigen Vortrags von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

AG Dippoldiswalde (Sachsen) verurteilt Unfallverursacher (VN der R+V Versicherung) zur Zahlung der Kosten für die Reparaturbestätigung, nachdem die Kfz-Haftpflichtversicherung diese nicht erstattet hatte, mit Urteil vom 28.5.2015 – 4 C 199/15 – .

Hallo verehrte Leserinnen und Leser des Captain-Huk-Blogs, heute veröffentlichen wir einmal ein Urteil nicht über restliche Sachverständigenkosten, sondern über nicht erstatteten Kosten einer Reparaturbestätigung. Sicherlich sind das auch Gutachterkosten, aber in dem Sinne, dass diese nicht zur Erstellung des Schadensgutachtens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, R+V Versicherung, Reparaturbestätigung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amtsrichterin des AG Fulda spricht Sachverständigenkosten der Reparaturbestätigung als Widerlegungsmittel gegen die Eintragung in der HIS-Datei mit Urteil vom 5.5.2015 – 33 C 3/15 (C) – zu.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachfolgend geben wir Euch für das Wochenende ein interessantes Urteil der Amtsrichterin der 33. Zivilabteilung des AG Fulda zu den Sachverständigenkosten einer Reparaturbestätigung bekannt. Das Gericht sieht – meines Erachtens zu Recht – die Reparaturbestätigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Reparaturbestätigung, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>>, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Amtsrichterin des AG Ansbach urteilt zutreffend zu den erforderlichen Kosten der Reparaturbestätigung mit Urteil vom 22.10.2014 – 3 C 817/14 -.

Hallo verehrte Leserinnen und Leser des Captain-Huk-Blogs, von Darmstadt geht es weiter nach Ansbach. Hier und heute geben wir Euch ein positives Urteil aus Ansbach zu den erforderlichen Kosten der Reparaturbestätigung bekannt. Interessant ist, dass die erkennende Amtsrichterin zur Begründung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Rechtsanwaltskosten, Reparaturbestätigung, Sachverständigenhonorar, Urteile, VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Datenpanne bei schwarzer Liste der Versicherungen

Quelle: Osnabrücker Zeitung vom 30.10.2014 Durch die Datenpanne im HIS-System kann es zu Problemen bei der Beantragung einer Lebensversicherung gekommen sein. Datenpanne bei der deutschen Versicherungswirtschaft: Möglicherweise haben zahlreiche Menschen zu Unrecht auf der schwarzen Liste der Versicherer gestanden. Deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Kaskoschaden, Netzfundstücke, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

LVM Versicherung ignoriert sämtliche BGH-Urteile und kürzt die Nebenkosten des Sachverständigenhonorars rechtswidrig auf 100 Euro gemäß LG Saarbrücken, obwohl diese Entgleisung des LG Saarbrücken durch das OLG Saarbrücken und die BGH-Rechtsprechung (VI ZR 357/13 vom 22.07.2014) bereits aufgehoben wurde.

Wie wir alle wissen, ist auch die LVM-Versicherung in das rechtswidrige Schadensmanagement eingestiegen und versucht mit besonderer Aggressivität Geschädigte systematisch „übers Ohr zu hauen“. Hier ein Abrechnungsschreiben der LVM-Versicherung mit einer reichhaltigen Palette von „Rechtsbrüchen“, bei dem es einem glatt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDSG - Bundesdatenschutzgesetz, Datenschutzgesetz, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, LVM Versicherung, Mehrwertsteuer, Personenschäden, Restwert - Restwertbörse, Sachverständigenhonorar, Unkostenpauschale, Unterlassung, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

HIS-(Uniwagnis)datei: Welche Daten werden von der Versicherungswirtschaft gespeichert?

Mir ist ein Schreiben der HUK-Coburg Versicherung an den eigenen Versicherungsnehmer zur Kenntnis gelangt, in dem es wörtlich heißt: „Im Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihres Schadenfalles haben wir Ihre Daten, insbesondere Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Daten zu Ihrem Fahrzeug, wie Kfz-Kennzeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Allerletzte!, Datenschutzgesetz, Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Urteilslisten-Nachtrag – Neue Liste „Reparaturbestätigung“

Nachdem das Thema „Kosten für die Reparaturbestätigung“ bei einigen Versicherern (im negativen Sinne) wieder aktuell ist, haben wir bei Captain HUK eine neue Liste eingerichtet, aus der man per Verlinkung entsprechende Urteile im Blog abrufen kann. Auch zu diesem Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, In eigener Sache, Reparaturbestätigung, Sachverständigenhonorar, Urteile, Urteilslisten, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Behaupten contra Beweisen

In den letzten Monaten habe ich verstärkt festgestellt, dass sich bei einigen Versicherern die Unsitte behaupten statt beweisen verstärkt eingenistet hat. Beispielsweise wird behauptet ein Fahrzeug habe einen reparierten (oder unreparierten) Vorschaden, der durch den Geschädigten und dessen SV nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HIS - Uniwagnis, Nachbesichtigung, Stellungnahme, Unglaubliches, VERSICHERUNGEN >>>>, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare