Ehemalige „Allianz-Besen“ kehren jetzt bei der ERGO

Für Versicherungsnehmer der ERGO hört es sich zunächst nach einer guten Nachricht an. Sparsamer Umgang mit den Prämien, dagegen ist nicht`s einzuwenden. Sollte die Sparsamkeit jedoch auf die Kürzung berechtigter Ansprüche aus Lebens-, Hausrat und Unfallversicherungen usw. durchschlagen, wird nur ein fähiger und fleißiger Anwalt helfen können. Inwieweit der ausufernde rechtswidrige Allianz-Schadenmanagement-Geist in der Kfz.-Haftpflichtschaden-Regulierung zur „Vermeidung“ unabhängiger Sachverständiger bei der ERGO Einzug hält und wir uns auf eine weitere SV-Honorar-Kürzungsbaustelle einrichten müssen, werden zukünftig unsere Urteilsdatenbanken widerspiegeln (siehe unten):

______________________________________________________

Ergo – Markus Rieß will den Konzern umkrempeln

Die Ergo soll unter ihrem neuen Chef Markus Rieß eine neue Unternehmensstruktur erhalten. Statt 6 Sparten gibt es zukünftig nur noch drei. Bei den Mitarbeitern der Ergo aber regt sich auch Angst: Sie befürchten harte Einschnitte, damit der kriselnde Versicherer wieder flott wird. Markus Rieß jedenfalls „will den Mitarbeitern nichts vormachen“ – und kündigt damit indirekt harte Zeiten an.

Zwischen Hoffen und Bangen
Was das für die Mitarbeiter des Konzerns und die Vertreter konkret bedeutet, ist aktuell noch nicht abzusehen. Die Zahlen zuletzt: 16,5 Milliarden Euro Brutto-Prämieneinnahmen, knapp dreißigtausend Festangestellte sowie 15.000 hauptberufliche Vertreter. „Wir leben zwischen Hoffen und Angst“, zitiert das Handelsblatt einen Mitarbeiter, viele erwarten harte Maßnahmen. Einerseits traut man Rieß in Düsseldorf zu, den angeschlagenen Versicherer zu sanieren. Aber wird das ohne Entlassungen vonstatten gehen?

Quelle: Versicherungsbote vom 15.02.2016, alles lesen: >>>>>>

Und:

Ergo Vorstand – von Borries scheidet aus, Ex-Allianz-Vorstand kommt

Die Ergo rotiert im Vorstand. Daniel von Borries verlässt die Ergo Versicherungsgruppe zum 31. März 2016. Gleichzeitig wurde der ehemalige Allianz-Vorstand Andree Moschner in den Vorstand berufen. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung berichtet, erhält die Versicherungsgruppe eine neue Unternehmensstruktur. So soll unter dem Dach der neu firmierten ERGO Group AG künftig das deutsche, internationale sowie das Direkt- und Digitalgeschäft in drei eigenen Einheiten gesteuert werden.

Quelle: Versicherungsbote vom 12.02.2016, alles lesen: >>>>>>

____________________________________________________

CH-Urteilsdatenbank

ERGO – Stand 29.03.2016

LG Halle Az.: 2 S 218/12 vom 21.12.2012* (CH, 24.01.2013)
*(Abänderung des Urteils AG Halle (Saale) Az.: 88 C 276/12 vom 27.09.2012)

AG Gardelegen Az.: 31 C 218/14 vom 02.06.2015 (CH, 22.10.2015)
AG Heinsberg Az.: 18 C 403/13 vom 04.02.2014 (CH, 25.02.2014) ***
AG Leipzig Az.: 109 C 9047/11 vom 13.01.2012 (CH, 16.02.2012)
AG München Az.: 341 C 19410/13 vom 23.10.2013 (CH, 14.12.2013)
AG Schleiden 10 C 181/12 vom 03.04.2013 (CH, 24.07.2013)

Dem gegenüber:

Allianz Versicherung – Stand 29.03.2016

Saarländisches OLG Az.: 4 U 61/13 vom 08.05.2014* (CH, 22.05.2014) ***
*(Abänderung des Urteils LG Saarbrücken Az.: 9 O 251/11 vom 19.02.2013)

LG Halle Az.: 1 S 75/14 vom 30.01.2015* (CH, 20.05.2015)
*(Bestätigung des Urteils AG Halle (Saale) Az.: 93 C 1370/14 vom 26.06.2014)
LG Neubrandenburg Az.: 1 S 10/15 vom 08.07.2015* (CH, 11.10.2015)
*(Abänderung des Urteils AG Neustrelitz Az.: 107 C 106/14 vom 22.12.2014)

AG Achern Az.:  3 C 21/14  vom 21.03.2014 (CH, 07.04.2014)
AG Achim Az.: 10 C 328/14 vom 04.08.2014 (Beschluss) (CH, 26.01.2015)
AG Baden-Baden Az.: 1 C 222/11 vom 13.01.2012 (CH, 08.02.2012)
AG Bad Schwalbach Az.: 3 C 240/09 (2) vom 23.02.2010 (CH, 15.03.2010)
AG Berlin-Mitte Az.: 116 C 3215/14 vom 28.04.2015 (CH, 24.07.2015)
AG Berlin-Mitte Az.: 112 C 3023/14 vom 18.03.2015 (CH, 21.05.2015) ***
AG Berlin-Mitte Az.: 107 C 3092/14 vom 16.12.2014 (CH, 07.03.2015) ***
AG Berlin-Mitte Az.: 112 C 3308/13 vom 29.07.2014 (CH, 25.09.2014)
AG Berlin-Mitte Az.: 19 C 3165/13 vom 26.03.2013 (CH, 05.05.2014)
AG Bochum Az.: 43 C 252/97 vom 15.10.1997 (CH, 19.04.2010)
AG Bochum Az.: 75 C 160/97 vom 30.09.1997
AG Bochum Az.: 70 C 282/97 vom 11.06.1997 (CH, 14.04.2010)
AG Bochum Az.: 70 C 313/96 vom 25.09.1996
AG Bochum Az.: 65 C 61/96 vom 25.06.1996
AG Bochum Az. 70 C 689/95 vom 08.05.1996
AG Bochum Az.: 42 C 31/96 vom 23.03.1996 (CH, 21.04.2010)
AG Bochum Az.: 42 C 31/96 vom 20.03.1996
AG Bochum Az.: 73 C 564/95 vom 08.02.1996
AG Burg Az.: 3 C 102/14 vom 15.09.2014 (CH, 25.09.2014) ***
AG Cham Az.: 1 C 58/14 vom 19.02.2014 (CH, 20.04.2014)
AG Dachau Az.: 4 C 1119/97 vom 17.10.1997 (CH, 29.04.2010)
AG Dannenberg Az.: 31 C 356/14 vom 01.04.2015 (CH, 16.07.2015)
AG Erkelenz Az.: 14 C 35/13 vom 18.09.2015 (CH, 07.12.2015) ***
AG Essen Az.: 11 C 132/15 vom 01.06.2015 (CH, 21.09.2015) ***
AG Frankfurt am Main Az.: 31 C 2258/15 (74) vom 08.10.2015 (CH, 18.03.2016) ***
AG Frankfurt am Main Az.: 32 C 2383/14 (84) vom 13.08.2015 (CH, 15.02.2016) ***
AG Frankfurt am Main Az.: 30 C 1794/15 (25) vom 17.07.2015 (CH, 14.10.2015) ***
AG Frankfurt am Main Az.: 30 C 1800/15 (25) vom 06.07.2015 (CH, 16.09.2015) ***
AG Frankfurt am Main Az.: 32 C 2902/14 (83) vom 12.05.2015 (CH, 09.02.2016) ***
AG Frankfurt am Main Az.: 31 C 3194/14 (96) vom 13.01.2015 (CH, 24.03.2016)
AG Frankfurt am Main Az.: 32 C 2950/14 (72) vom 19.12.2014 (CH, 04.02.2016) ***
AG Frankfurt am Main Az.: 32 C 2710/13 (22) vom 05.12.2013 (CH, 06.02.2014)
AG Frankfurt am Main, Außenst. Höchst Az.: 381 C 563/15 (37) vom 28.05.2015 ***
AG Freiberg Az.: 3 C 408/15 vom 17.12.2015 (CH, 14.03.2016) ***
AG Fürth Az.: 350 C 1750/14 vom 14.10.2014 (CH, 25.10.2014)
AG Fürth Az.: 340 C 2493/12 vom 22.08.2013 (CH, 07.10.2013)
AG Gelsenkirchen Az.: 36 C 759/96 vom 10.01.1997
AG Gladbeck Az.: 11 C 3/96 vom 16.04.1996
AG Hagen Az.: 11 C 149/15 vom 22.10.2015 (CH, 16.02.2016) ***
AG Haldensleben – Zweigst. Wolmirstedt Az.: 17 C 168/14 vom 13.08.2014 (CH, 30.09.2014) ***
AG Halle (Saale) Az.: 104 C 2293/15 vom 14.10.2015 (Versäumnisurteil) (CH, 06.01.2016)
AG Halle (Saale) Az.:104 C 1406/14 vom 05.03.2015
AG Halle (Saale) Az.: 93 C 1370/14 vom 26.06.2014 (CH, 16.07.2014) ***
AG Halle (Saale) Az.: 96 C 5009/07 (096) vom 03.12.2008 (CH, 27.10.2011)
AG Hamburg-Harburg Az.: 641 C 47/13 vom 12.12.2014 (CH, 16.06.2015)
AG Hamburg-St. Georg Az.: 916 C 25/14 vom 05.08.2015 (CH, 14.10.2015)
AG Hamburg-St. Georg Az.: 910 C 61/15 vom 19.06.2015 (CH, 18.08.2015) ***
AG Hamburg-St. Georg Az.: 911 C 140/15 vom 28.05.2015 (CH, 09.08.2015) ***
AG Hamburg-St. Georg Az.: 921 C 512/14 vom 10.03.2015 (CH, 11.05.2015) ***
AG Hamburg-St. Georg Az.: 917 C 81/14 vom 23.12.2014 (CH, 20.02.2015) ***
AG Herne Az.: 20 C 360/97 vom 30.09.1997
AG Hohenstein-Ernstthal Az.: 1 C 303/15 vom 23.06.2015 (CH, 11.09.2015) ***
AG Hohenstein-Ernstthal Az.: 4 C 105/15 vom 20.04.2015 (CH, 30.06.2015) ***
AG Karlsruhe Az.: 5 C 221/13 vom 27.08.2013 (CH, 16.09.2013)
AG Kerpen Az.: 102 C 425/14 vom 30.03.2015 (CH, 04.06.2015)
AG Koblenz Az.: 161 C 2166/08) vom 23.10.2008 (CH, 30.10.2008)
AG Köln Az.: 269 C 97/15 vom 30.10.2015 (CH, 23.12.2015) ***
AG Köln Az.: 145 C 91/14 vom 29.09.2015 (CH, 16.12.2015)
AG Leipzig Az.: 104 C 6298/15 vom 22.02.2016 ***
AG Leipzig Az.: 118 C 7322/15 vom 15.01.2016 ***
AG Leipzig Az.: 107 C 3508/15 vom 06.01.2016
AG Leipzig Az.: 113 C 4705/15 vom 02.12.2015 ***
AG Leipzig Az.: 106 C 3059/15 vom 30.10.2015 ***
AG Leipzig Az.: 114 C 4510/15 vom 27.10.2015 (CH, 13.02.2016) ***
AG Leipzig Az.: 114 C 1276/15 vom 22.09.2015 (CH, 13.02.2016) ***
AG Leipzig Az.: 113 C 2270/15 vom 16.09.2015 (CH, 13.02.2016) ***
AG Leipzig Az.: 113 C 2269/15 vom 16.09.2015 (CH, 13.02.2016) ***
AG Leipzig Az.: 106 C 4407/15 vom 11.09.2015 (CH, 20.12.2015) ***
AG Leipzig Az.: 106 C 4406/15 vom 11.09.2015 (CH, 19.12.2015) ***
AG Leipzig Az.: 107 C 2857/15 vom 26.08.2015 (CH, 03.11.2015)
AG Leipzig Az.: 109 C 1646/15 vom 05.08.2015 (CH, 31.10.2015) ***
AG Leipzig Az.: 107 C 2858/15 vom 10.07.2015 (CH, 30.10.2015)
AG Leipzig Az.: 103 C 2160/15 vom 03.07.2015 (CH, 18.09.2015) ***
AG Leipzig Az.: 108 C 6075/14 vom 01.06.2015 (CH, 15.08.2015) ***
AG Leipzig Az.: 109 C 2551/14 vom 01.04.2015 (CH, 12.06.2015) ***
AG Leipzig Az.: 111 C 104/13 vom 18.07.2013 (CH, 12.04.2014) ***
AG Lünen Az.: 7 C 440/15 vom 02.09.2015 (CH, 14.01.2016) ***
AG Merseburg Az.: 10 C 348/14 (X) vom 12.01.2015 (Beschluss) (CH, 15.03.2015)
AG München Az.: 343 C 18500/15 vom 03.11.2015 (CH, 21.03.2016) ***
AG München Az.: 341 C 4634/15 vom 15.07.2015 (CH, 31.08.2015)
AG München Az.: 341 C 13167/14 vom 03.09.2014 (CH, 30.10.2014)
AG München Az.: 334 C 28838/13 vom 13.02.2014 (CH, 24.04.2014)
AG München Az.: 343 C 13755/13 vom 19.09.2013 (CH, 28.09.2013)
AG Neubrandenburg Az.: 102 C 956/13 vom 14.10.2014 (CH, 28.11.2014) ***
AG Offenbach am Main Az.: 360 C 49/15 vom
AG Otterndorf Az.: 2 C 181/13 vom 30.10.2013 (CH, 03.12.2013)
AG Pinneberg Az.: 61 C 133/15 vom 25.11.2015 (CH, 23.02.2016)
AG Rheine Az.: 4 C 467/14 vom 02.06.2015 (CH, 24.06.2015) ***
AG Rosenheim Az.: 15 C 348/14 vom 20.06.2014 (CH, 24.01.2015) ***
AG Saarlouis Az.: 24 C 414/07 vom 17.09.2008 (CH, 27.10.2008)
AG Schwarzenbek Az.: 2 C 1205/13 vom 18.08.2014 (CH, 21.10.2014)
AG Sondershausen Az.: 1 C 196/14 vom 26.09.2014 (Beschluss) (CH, 13.02.2015)
AG Stuttgart Az.: 42 C 4455/00 vom 15.09.2000
AG Werl Az.: 4 C 143/14 vom 12.06.2015 (CH, 11.09.2015) ***
AG Wiesbaden Az.: 92 C 3696/14 (30) vom 28.11.2014 (CH, 15.01.2015) ***
AG Wuppertal Az.: 34 C 91/15 vom 27.08.2015 (CH, 20.11.2015) ***

Dieser Beitrag wurde unter Allianz Versicherung, Das Allerletzte!, ERGO, Netzfundstücke, Unglaubliches abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Ehemalige „Allianz-Besen“ kehren jetzt bei der ERGO

  1. RA JM sagt:

    Naja, ob der ehemalige IT-Verantwortliche im Vorstand bei Allianzen sich in das Schadensmanagement der ERGO einmischen wird? Abwarten!

    Und ein „fähiger und fleißiger Anwalt“ ist bei der Schadensregulierung immer zu empfehlen, so oder so. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.