Archiv der Kategorie: Provinzial Versicherung

AG Nettetal verurteilt im Ergebnis zutreffend, in der Begründung allerdings nicht richtig, die Provinzial Rheinland Versicherung AG zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten nach Verkehrsunfall mit Urteil vom 12.7.2017 – 27 C 37/17 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, wir bleiben in Nordrhein-Westfalen und setzen unsere Urteilsreise von Siegburg nach Nettetal fort. Nachfolgend stellen wir Euch ein Urteil des AG Nettetal zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Provinzial Rheinland Versicherung vor. Im Ergebnis hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

AG Neubrandenburg verurteilt die Provinzial Nord Brandkasse AG und deren Versicherungsnehmer als Gesamtschuldner zur Zahlung restlicher Reparaturkosten im 130%-Bereich mit Urteil vom 4.5.2016 – 104 C 507/15 – .

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum Sonntag stellen wir Euch hier ein interessantes Urteil aus Neubrandenburg zur 130%-Regelung gegen die Provinzial Nord Brandkasse AG und deren Versicherugsnehmer vor. Wieder einmal versuchte die eintrittspflichtige Kfz-Haftpflichtversicherung eine Schadensabrechnung im 130 %-Bereich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 130%-Regelung, Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Unkostenpauschale, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tatort Schulmappe?

Versicherer: Preise und Spenden für Ideen und Projekte 14.4.2016 – Die Huk-Coburg und die Zeitschrift Auto, Motor & Sport haben eine App ausgezeichnet, die Kinder vor Autounfällen schützen soll und bald schon in jedem VW zu finden sein könnte. Den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allianz Versicherung, Das Allerletzte!, HUK-Coburg Versicherung, Netzfundstücke, Provinzial Versicherung, Unglaubliches, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Hagen verurteilt die Westfälische Provinzial Versicherung zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 21.10.2015 – 11 C 235/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, von München geht es nach Hagen. Nachfolgend geben wir Euch heute morgen ein Urteil aus Hagen zur fiktiven Abrechnung, zu den Sachverständigenkosten, zu den Rechtsanwaltskosten und zur Unkostenpauschale gegen die Westfälische Provinzial Versicherung Münster bekannt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gleichwertigkeit, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Provinzial Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Stundenverrechnungssätze, Unkostenpauschale, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorfinanzierung der etwas anderen Art – Rechtsanwaltskanzlei hinterlegt „aus eigenen Mitteln“ 7.000,00 EUR bei Gericht für die werte Versicherungsmandantschaft.

Zur Abwechslung gibt es heute ein Schreiben einer (großen) Rechtsanwaltskanzlei an das Landgericht Siegen. Die betroffene Kanzlei, die viel und gerne für Versicherer arbeitet, hatte zur Abwehr der Zwangsvollstreckung Sicherheit für die beklagte Versicherung in Höhe von EUR 7.000,00 aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Halle (Westfalen) verurteilt Versicherungsnehmerin der Westfälischen Provinzial Versicherung zur Zahlung der Schadensfeststellungskosten in Höhe von 202,12 € bei einem festgestellten Reparaturbetrag von 910,– € mit kurzem und knappem, aber schlüssigem Urteil vom 3.8.2015 – 2 C 399/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, zum Wochenbeginn stellen wir Euch ein Urteil aus Halle in Westfalen zu den Sachverständigenkosten gegen die Versicherungsnehmerin der Westfälischen Provinzial Versicherung in Münster vor. Nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall hatte das Unfallopfer einen Kfz-Sachverständigen zur Feststellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bagatellschaden, Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

AG Dortmund verurteilt am 21.5.2015 – 424 C 2449/15 – die Provinzial Rheinland Versicherung zur Zahlung nur eines Teils der restlichen Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht mit kritisch zu betrachtendem Urteil.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachfolgend veröffentlichen wir hier das vorerst letzte Urteil aus der „Schrottserie“ der 424 C-Abteilung des AG Dortmund zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht (Factoring) gegen die Provinzial Rheinland Versicherung. „Spaßeshalber“ wurden hier auch noch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

AG Heinsberg verurteilt Provinzial Rheinland Versicherung zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten mit Urteil vom 1.4.2014 – 18 C 423/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachfolgend veröffentlichen wir hier ein Urteil aus Heinsberg zu den Sachverständigenkosten gegen die Provinzial Rheinland Versicherung aus April 2014. Auch hier handelt es sich wieder um eine gerichtlich durchgeführte Willkürkürzung, die dem Amtsgericht im Schadensersatzprozess … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Langenfeld verurteilt VN der Provinzial der Rheinprovinz zu der Zahlung der von der Provinzial vorgerichtlich gekürzten Sachverständigenkosten mit Urteil vom 2.1.2015 – 31 C 128/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und Leser, hier veröffentlichen wir ein Urteil aus Langenfeld (Rheinland) zu den Sachverständigenkosten gegen die Versicherungsnehmerin der Provinzial Versicherung der Rheinprovinz. Auch in diesem Fall musste die Versicherungsnehmerin das ausbaden, was ihre Kfz-Haftpflichrversicheerung ihr eingebrockt hatte. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Amtsrichterin des AG Sinzig verurteilt Provinzial Versicherung Düsseldorf zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht unter Bezugnahme auf BGH VI ZR 225/13 mit lesenswertem Urteil vom 24.6.2014 – 10 C 108/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, nachfolgend geben wir Euch hier ein positives Urteil aus Sinzig zu den  Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Provinzial Versicherung unter Bezugnahme auf BGH VI ZR 225/13 bekannt. Immer häufiger wird von den Amtsgerichten das grundlegende Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

AG Idar-Oberstein verurteilt unter Bezug auf BGH VI ZR 225/13 die Provinzial Rheinland Vers AG aus abgetretenem Recht zur Zahlung der vorgerichtlich gekürzten Sachverständigenkosten mit Urteil vom 12.6.2014 – 301 C 314/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, Nachfolgend geben wir Euch zum Wochenbeginn hier ein positives Urteil aus Idar-Oberstein zu den restlichen abgetretenen  Sachverständigenkosten nach einem unverschudeten Verkehrsunfall bekannt. Vorgerichtlich hatte die eintrittspflichtige Kfz-Haftpflichtversicherung, die Provinzial Rheinland Versicherung AG, aus abgetretenem Recht (Factoring) nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Richter des AG Königswinter nimmt Bezug auf BGH VI ZR 225/13 und verurteilt Provinzial Rheinland Versicherung zur Zahlung der gekürzten Sachverständigenkosten mit Urteil vom 27.6.2014 – 3 C 177/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, nachstehend geben wir Euch hier eine passende Entscheidung zum „Verrats-Beitrag“ des BVSK und dessen Geschäftsführer durch das AG Königswinter bekannt. Wieder einmal meinte eine Kfz-Haftpflichtversicherung, auch noch nach der Grundsatzentscheidung des BGH vom 11.2.2014 – VI ZR … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, Haftpflichtschaden, Provinzial Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare